ich kann menschen nicht in die augen schauen

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Das kann daran liegen, dass Du einfach schüchtern bist. Geht mir auch so, dass ist aber ganz normal und man kann es sich mit der Zeit antrainieren anderen Menschen in die Augen zu sehen ;)

geht mir auch manchmal so... schau den Menschen am besten auf die Stelle genau zwischen den Augenbrauen, das sieht für den anderen so aus, als würdest du ihm in die Augen schauen

Ist schwer zu sagen, woher das kommt... vielleicht bist du schüchtern gegenüber anderen? oder das ist dir - warum kann ich nicht sagen - zu intim... da wird es noch viele andere Möglichkeiten geben. Tatsache ist aber, das so was unglaublich auffällt, wenn das jemand nicht kann... da musst du etwas üben. Das wirk nicht gut wenn du im Gespräch auf den Boden oder zur Decke schaust...

Lerne mit deinem besten Freund /Freundin "Augenstechen" ,wie lange man sich in die Augen schauen kann.Ich habe auch bemerkt ,das man nicht jedem Menschen in die Augen schauen kann. Zu hell zu dunkel,..ist sympathie Sache !

Kann ein Symptom einer psychischen Störung sein. Ich bin allerdings auch jemand, der Menschen nur selten in die Augen sieht. Beim Psychologen war ich noch nie, darum kann ich nicht sagen, woran es bei mir liegt.

Guten Abend Dagga,

ich denke bei Dir ist es eine Unsicherheit. Du hast wahrscheinlich vor etwas Angst. Und daher kannst Du den Menschen nicht in ihre Augen schauen, weil Du denkst, dass einer deine Gedanken erkennen kann.

Du musst lernen, selbstbewußter zu werden. Ich würde Dir raten, viel unter Menschen zu gehen, damit Du genug Kontakt hast. z.B. könntest Du Dich einem Verein anschließen.

Viel Erfolg Gruß Angelika

Vielleicht kommst du dir beobachtet vor, ujnd daher schaust du immer nur kurz hin, und dann schnell wieder weg.

Hallo,

da mag es mehrer Gründe für geben. Bei mir ist das so weil ich das Asperger-Syndrom habe.

Was genau ist das asperger-syndrom?

0
@dagga

Kann man hier so kurz kaum beschreiben. Das ist eine Entwicklungsstörung innerhalb des Autismusspektrums. Mal in der Wiki nachlesen wenn es Dich interessiert, lohnt sich.

0

Keine Antwort hat bisher den Kern der Sache getroffen... mal schauen, was noch so kommt.

Dann sag mir was der kern der sache ist?

0

Mhhh... Das kenn ich, meine mitarbeiterin macht das auch. Zu erst dachte ich das sie mich doof findet und darum nicht anschaut. aber sie hat mir erklärt das sie sich nicht wohl fühlt und das einfach nicht mag. ich hab dan auch ausprobiert bei fremden lange in die augen zu schauen, aber ich selbst hab dan aus unangenemlichkeiten weg geschaut.

Vielleicht denkst du das nur, ich mein wo schaust du sonst hin wenn du mit einer Person redest... Versuch es einfach die Person die die Pupile zus schauen ist eigentlich das selbe;)

Ich guck immer zur seite oder aufn boden

0
@dagga

Autofahren ist super, da kommt die Frage gar nicht auf, jedenfalls wenn Du Fahrer bist oder nur zwei Leute im Auto sind.

0

Haha, es gibt viele Möglichkeiten irgendwo hinzuschauen. Aus dem Fenster, in den Kochtopf, an die Wand... ich sage ja nicht dass das für den Gegenüber angenehm ist, aber glaub' mir, jemand in die Augen zu schauen zu müssen ist MIR höchst unangenehm.

0

Weil Du ein Verbrechen begangen hast?

Haha ne

0

Was möchtest Du wissen?