ich kann meinen vater nicht leiden.

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

kannst du darüber nicht mit deiner mutter reden? oder einem nahen verwandten deines vertrauens? ansonsten einer anderen vertrauensperson, die auch etwas einfluss auf deinen vater haben... das jugendamt wäre auch noch eine alternative...das mit den 4ren kann man auch mit zu viel druck erklären... wünsche dir viel glück

klingt nach einem etwas ernsterem Problem und ich vermute fast, dass dir hier keiner wirklich helfen kann, aber für genau solche Anliegen gibt es Schulpsychologen und Vertrauenslehrer. Wende dich doch mal an die (?!)

Was möchtest Du wissen?