Ich kann meine Pickel einfach nicht in Ruhe lassen!

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Ist echt schwer. Am besten du gehst ab und an zu eine Kosmetikerin, denn die wird die bei einem regelmäßigen Gang auf die Finger hauen, wenn du die Pickel selbst versuchst unsachgemäß auszudrücken!! Lass es nen Profi machen ;-)

Normaderm Feuchtigeitscreme.. Hat bei mir super gewirkt und entspannt die Haut spürbar, leider sehr teuer. Nur ausdrücken wenns sein muss und danach desinfizieren. Teebaumöl eignet sich gut dafür.

Mach jeden abend Teebaumöl drauf. Und nimm Gesichtswasser zum Reinigen.

Wenn es gar nicht anders geht, saubere Hände und Tücher nehmen.

handschuh anziehen oder kopf verbinden

HaaHaaa lustig -.-

0

wenn du weißt was frau dagegen tun kann, ich glaub da kriegst einen nobelpreis, das rumknitschen im gesicht ist wie rauchen man kann schlecht aufhören:-))

Schaue nicht mehr in den Spiegel, danach verschwinden die Pickel sofort von selbst.

Guter Ratschlag. Positive Suggestion kann helfen und nicht so oft in den Spiegel schauen auch ;)

0

Beim mir ist das auch so. GENAU so.

fummel an irgendwas anderem rum.

lieber ausdrücken und nen roten fleck im gesicht als einen gelben

In dem Stadium hast du natürlich Recht, aber es gibt auch Pickel die entwickeln sich tief unter der Haut und kommen erst ziemlich spät zum Vorschein. Wenn du die ausdrückst verschlimmern die sich ziemlich krass. Kann ich aus eigener Erfahrung sagen. (Zumal meistens an der Stelle wo die Haut schon geschädigt ist, die Chance größer ist, dass nochmal Pickel entstehen.)

0

Hände eingipsen lassen.

Was möchtest Du wissen?