Ich kann meine Muttersprache nicht mehr so gut

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hm, ich kann dir nicht ganz folgen. Du hast einen andalusischen Akzent (keinen deutschen) und vertauschst das L mit dem R (z.B. farda statt falda, esparda statt espalda) wie in Andalusien eben üblich. Wo ist das Problem?

Ich tippe eher drauf, dass deine Verwandten, die dich aus Spanien besuchen Katalanen sind und die kein oder nicht ausreichend Spanisch sprechen.

Das liegt vllt daran das du draußen deutsch sprichst ?! Ist doch nichts schlimmes bei, ich kann auch nur Hallo und Tschüss auf bulgarisch und komme trotzdem gut in klar in meinem Heimatland. Sprich halt öfter spanisch Daheim dann klappt das schon.

Ja das stimmt, draussen spreche ich nur Deutsch. Zuhause wird aber nicht ein Wort Deutsch gesprochen, weil meine Mutter es kaum kann.

0

Wart's nur ab, in einer Woche sieht das schon wesentlich besser aus!

Hoffe ich mal. Was ich auch nicht verstehe ist, dass wenn meine Eltern oder Brüder sich mit denen unterhalten die alles verstehen. Nur bei mir ist das so...

0

Was möchtest Du wissen?