Ich kann meine Festplatte nichtmehr lesen, was tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn Du sowieso neu installiert hattest: lösch die beiden Partitionen und installiere neu - frickeln löst das Problem nicht unbedingt zuverlässig

Kommentar von Waldelb3
29.01.2016, 21:46

Ich hab auf einer anderen Festplatte neu installiert. Egal, was ich frickle: es kann nur besser werden :D

Und ich hab halt wichtige Daten auf der Platte.

0

Versuche mal aus einem Linux Live System, wie z.b. Ubuntu, Kali oder Knoppix heraus auf die Festplatte zu zu greifen.

Wenn du gar keinen Zugriff hast, solltest du das ganze ding mal mit GParted platt machen. Das machst du dann halt per bootfähigem USB-Stick.

Da geht leider nur noch formatieren, da die Partition beschädigt ist. Also: formatieren, partitionen löschen und neu partitionieren

Was möchtest Du wissen?