Ich kann meine Beine schwer bewegen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich vermute mal körperlich hast Du nix, aber weil Du das bei Deiner Oma gesehen hast (wenn ich richtig gelesen habe) wird das von Deinem Hirn hausgemachtproduziert. Meine nix das Du Dir das einbildest, weil das eine hausgemachte echte Krankheit ist. Musst zum Arzt gehen und der überweißt Dich an einen Psychiater/Neurologen. Wird aber sicher vorher Untersuchungen machen/machen lassen. 

Aber da ich das von hier aus und ohne ein Arzt zu sein nix beurteilen kann ob ich recht habe, würde ich doch mal gehen. Nicht das es eine TIA:  https://de.wikipedia.org/wiki/Transitorische_isch%C3%A4mische_Attacke o.ä. ist. Lieber ein mal zu viel gegangen, als zu spät.  Und wenn der Arzt fest stellt, dass Du kerngesund bist, dann ist das ja eine Beruhigung für Dich. Sollte das aber trotzdem nix helfen und es nix besser wird, dann ab zum Psych. Da werden sie dann sicher geholfen!

Gute Besserung! ::-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DirectionFreak
17.12.2015, 18:45

Ich gehe schon zum Psychiater

0

Und warum gehst du nicht zum Arzt? Solltest du machen, hier kann niemand Ferndiagnosen stellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DirectionFreak
16.12.2015, 21:58

Meine Eltern glauben mir nichts. Weil ich doch so ängstlich bin denken sie ich übertreibe. Sie glauben mir auch nicht das ich herzschmerzen habe

0

Ich würde an deiner Stelle zum Arzt gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?