Ich kann mein Pony nicht reiten, weiß jemand was ich machen kann?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also Reitunterricht muss sein, du solltest aber herausfinden warum das Pferd sich so verhält. Wie lang ist es denn her, dass du das letzte mal alleine geritten bist und machst du Bodenarbeit?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lalalili123
03.05.2013, 17:07

Ich bin gerade erst gestern geritten und er ist einfach nach ungefähr 100 Metern stehen geblieben Bodenarbeit mache ich selten wollte jetzt aber mal richtig damit anfangen. das hat mir eine Freundin auch geraten :-)

0

Also du könntest mit einem anderen Reiter ausreiten, der reitet anfangs vor dann irgendwann daneben und dann dahinter das funktioniert sicher (haben an meinem Stall schon 2 bekannte so gemacht und es hat geklappt ) Was macht er denn immer in der Halle oder auf dem Platz warum funktioniert das nicht, du könntest es doch mal mit longieren probieren das funktioniert fast immer ; ) LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lalalili123
03.05.2013, 17:09

Naja leider wohnen in meiner Gegend keine anderen Reiter mehr... In der Halle oder auf dem Platz bewegt er sich alleine auch nicht und wenn ein anderes Pferd dabei ist läuft er nie am Rand sondern kürzt die ganze Zeit ab oder bleibt auch einfach stehen...

0

Tja viel Bodenarbeit, viel guter Reitunterricht. Vertrauen aufbauen, durchsetzen lernen, deinem Pony zeigen wer der Boss ist (das heißt nicht schlagen bzw grob sein!) sorry wenn ich dir das jetz so sage aber meiner Meinung nach kannst du nicht reiten. Dein Pony ist einfach bis jetz dem anderen Pferd nachgelaufen und nicht von dir geritten worden. Da hilft nur üben üben üben. Einmal wöchentlich mindestens mit einem guten reitlehrer. Aber nicht in der Abteilung sondern einzeln. Beim Abteilungsreiten lernt man nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lalalili123
03.05.2013, 17:05

Du tust so als wäre ich ein kleines Kind das keine Ahnung vom Reiten und Pferden hat. wir haben keinen Reitplatz/Reithalle und das heißt ich müsste mein Pony bei einem Reiterhof einstellen damit ich dort Reitunterricht nehmen kann und dafür hab ich leider kein Geld .

0

Am besten du holst dir eine Reitlehrerin und machst 1x die Woche Reitunterricht, dass machst du solange bis du alleine auf deinem Pony reiten kannst und gut mit ihm klarkommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sucher135799
02.05.2013, 18:40

DH genau das!

0

Hast du vielleicht eine Bekannte die auch reitet? Die könntest du einspannen. Wenn nicht würde ich dir einen Trainer empfehlen =) Schaden tut es nicht und vl lernt ihr beide was dazu? =D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lalalili123
03.05.2013, 17:10

Danke für die Idee aber einen Trainer kann ich mir nicht leisten...

0

Genau hol dir eine RL und trainiert zusammen dein Pferd es muss aber nicht 1x in der Woche sein kann auch öfters sein und dann klappt's auch schon wenn ihr ihn gut und vernünftig trainiert !!! :)

Viel Spaß noch !!!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?