ich kann mein Kiefer nicht entlasten!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vielleicht kann dir eine Atlastherapie helfen. Kieferprobleme hängen häufig mit einem verschobenen 1. Halswirbel zusammen. Eine Bekannte hat gute Erfahrung mit dem Atlasprofilax gemacht. Die Kieferschmerzen sind seitdem weg. Ich habe mir auch schon den Atlas wegen meiner Wirbelsäulenverkrümmung machen lassen. Einen Erfahrungsbericht findest du hier:

http://pagewizz.com/atlasprofilax-meine-erfahrung-mit-der-atlastherapie/

Zusätzlich können Kieferprobleme und Verspannungen in dem Bereich auf seelische Probleme, Stress und Überlastung hindeuten.

sehr sehr gut! habe viele Symptome davon. Ich werde es bei meiner nächsten Krankengymnastikstunde mal ansprechen. Glaubst du, dass das zusammen hängt? Nämlich: immer wenn ich mein Kopf nach links drehe, knackt es ziemlich laut. Wirklich bei jedes mal nach links drehen. Oben am Hals/ Kopf, ka wie man das erklärt :D

0
@Wombl01

Ich finde schon, dass das stark in die Richtung geht. Die Atlastherapie in Form von Atlasprofilax ist auf jeden Fall kostenpflichtig, und es gibt nur wenige Therapeuten, die das auch machen. Verschiedene Formen von Atlastherapie werden auch mal bei "normalen" Krankengymnasten gemacht, ich denke nur, dass das nicht so effektiv ist.

0
@susivital

ja aber bevor ich mind. 2000 euro für eine schiene + zahnspange vom Kieferorthopäde zahle, zahl ich lieber den betrag der ca 200 euro kostet? kann das sein? Mein Kieferorthopäde meint, dass man das nur noch mit so eine schiene und zahnspange hinbekommt. Ich bin jetzt 16 jahre und wäre mit 20 jahre fertig. das tu ich mir niciht an. zumal, weil ich schon eine spange hatte.

0
@Wombl01

In diesem Fall würde ich das auch erst ausprobieren. 180 Euro kostet der Spaß. Therapeuten in deiner Nähe kannst du ja auf der offiziellen Homepage ausfindig machen.

0
@susivital

ja hab ich schon! ich bedanke mich von ganzen herzen!! :) ich hoffe so sehr dass das endlich wirkt :( ich habe schon so viel ausprobiert und habe schon erlich gesagt die hoffnung aufgegeben.. ich weis nich mehr weiter aber iwas muss ja passieren :(((

0

Probier mal in internet "bionator" suchen, das kann helfen, es liegt fast sicher eine Kieferfehlstellung vor.

Was möchtest Du wissen?