Ich kann Liegestütze bloß mit den Händen weit auseinander. Kann mir jemand helfen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo! Durch Liegestütze trainierst Du hauptsächlich den Trizeps und die Brust.  Der Abstand der Hände bestimmt welche dieser Muskelgruppen mehr angeregt wird.  Kleiner Abstand - mehr Trizeps. Großer Abstand - Brustmuskeln. Durch Varianten kann man auch andere Muskelgruppen stärker einbeziehen. So trainieren "Indische Liegestütze" auch die Schultern recht gut.

Eg ist schwerer, hast Du die Hände nebeneinander so unterstützen die Brustmuskeln nicht mehr.

Dennoch solltest Du auch eng trainieren. Ist das anfangs am Boden zu schwer, geht das besser an einer Schräge. Tischkante, Schränkchen oder so. Je steiler, desto leichter. Bei einer hohen Kommode stehst du fast - da wird es ganz leicht. 

 Mit der Kraftsteigerung sollte die Position immer flacher werden. So kann jeder / Jede Liegestütze lernen, in allen Varianten..

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg und einen schönen Sonntag..

Was möchtest Du wissen?