Ich kann in der Öffentlichkeit nicht klar denken?

3 Antworten

Hallo,

zunächst eine Frage, die maßgeblich den Kern deiner Fragestellung/Problematik ändern könnte:

Du hast unter Anderem als Thema Depression, gibt es bei dir Anhaltspunkte oder sogar eine Diagnose?

Das könnte natürlich ein Auslöser für dein Problem sein.

Aber in Erster Linie gehe ich davon aus, dass du ein relativ introvertierter Mensch bist, der häufiger mal bei vielen Reizen und Inputs von außen etwas ins Schwanken kommt.

Das ist kein großer Grund zur Beunruhigung und man kann sich selbst mit einigen Strategien aus der ein oder Anderen unangenehmen Situation helfen.

Beruhigungsübungen wie Meditation oder ein autogenes Training können Abhilfe schaffen; genau so wie viel Sport treiben. Ich denke es könnte schwierig werden das Problem bis Montag komplett in den Griff zu bekommen aber ich würde an deiner Stelle etwas über die oben genannten Möglichkeiten recherchieren und diese einfach mal ausprobieren.

Handelt es sich bei dir doch evtl. um eine Depression - suche bitte einen fachkundigen Arzt deines Vertrauens auf und schildere deine Problematik.

Viel Erfolg, gute Besserung und beste Grüße

JayJaylibro

 

Cool die Drogen will ich auch..

Nein Spaß, vielleicht setzt du dich selbst unter Druck.
Als ersten Tipp hätte ich Traubenzucker, geht direkt ins Blut und stärkt deine konzentration... als weiteren kann ich dir als mentalübung empfehlen dir die Augen zu schließen, dich zu sammeln und ruhig zu Atmen. Denk an ein wirklich schönes Erlebnis .Ich weiß hört sich etwas doof an, aber hilft!

Ich kenne eine Atemübung die den Kreislauf stabilisiert. Vielleicht bekommst auch Herzklopfen und bist unter Spannung!
Atme ganz tief ein und dann wieder ganz tief aus.Das machst du 2x dann atmest du wieder tief ein und hältst deine Luft für ca. 3 Sekunden an. Dann atme wieder tief aus!
Ich hätte das mal im tv gesehen und als mein Puls raste, dass zum Experiment selbst ausprobiert. Hat tatsächlich funktioniert und war selbst erstaunt!

Kenne ich zu gut.
Ich bin als introvertierte Mensch sehr anfällig für äussere Reize. Wenn mich aussen zu viel ablenkt, zu viel Information einfliesst, kann ich mich nicht richtig fokussieren.
Wobei es meiner Beobachtung nach auch viel mit Konzentration zu tun hat, welche sich zb. Verbessert, durch gesunde Ernährung und genug Wasser & Sauerstoff! ,
wie auch Meditationsübungen und Gewissen Schutz vor unnötigen Infos.

beobachte dich mal, was bringt dich schnell aus dem Konzept? wovor kannst du dich besser schützen? wie steigerst du am besten/ liebsten deine Konzentrationsfähigkeit?

0

Fällt ein medizinisches Korsett in der Öffentlichkeit auf?

Hallo, ich bekomme bald aus medizinischen Gründen ein Korsett. Ich hätte dazu einpaar Fragen, die erste ist, ob es in der Öffentlichkeit auffällt? John F. Kennedy hat bis zu seinem Tod ein Korsett getragen und die Öffentlichkeit kam nie dahinter. Das zweite ist, wenn man es dann trägt sieht man es einem an das man so etwas trägt? Ich habe Berichte gelesen das Leute das auch tragen mussten, und dass man es beim laufen erkannt hat. Und meine letzte Frage ist, ob so ein Korsett abnehmbar ist? Danke für alle Antworten.

...zur Frage

Darf man in der Öffentlichkeit Masken tragen?

Hallo,
Darf man in der Öffentlichkeit Masken tragen? Nach welchen Gesetz fällt die Öffentliche Vermummung?
Danke im Voraus,
Kate~

...zur Frage

Lernen im Studium - Skript/Mitschriften/Bücher etc.?

Hallo Leute,

meine Frage richtet sich gezielt an Studenten bzw. studiumerfahrene Personen. Und zwar kann ich mir gerade schlecht vorstellen, wie man auf Arbeiten im Studium lernen soll. Es ist ja nicht wie in der Schule, dass Lehrer alles schön an die Tafel schreiben und Schüler es 1:1 abschreiben. Fertig. Prüfungsrelevanter Stoff aufgeschreiben. Im Studium, soweit ich weiß, sind Profs da alle recht unterschiedlich was die Vorlesungsgestaltung angeht. Der eine benutzt Tafel, der andere PowerPoint, der eine hat Skripte, der andere nicht. Ich habe vor etwas technisches zu studieren (Maschinenbau etc.), vielleicht gibt es da ja Allgemeinheiten. Ich kann mir schlecht vorstellen ohne Skript etwas anzufangen obwohl manche Profs es tun?! Mir kann doch keiner erzählen, dass man während der Vorlesung alles relevante mitschreiben kann und nur durch grobe Zusammenfassung und Zuhören sich sofort alles langfristig merken kann bis zu den Prüfungen? Würde mich interessieren wie eure Prozedur im Studienalltag abläuft. Auch beschäftigt mich die Organisation sehr. Gibt es welche, die auf Digitalisierung weg von Papier umsteigen? Also Surface Pro etc. mit Stift? Das ganze Papier stelle ich mir als sehr unübersichtlich vor. Bitte eure Meinung dazu.:)

Danke schonmal und Grüße aus Ulm.

...zur Frage

Benötige Anhaltspunkte/Tipps zu einer Aufgabe ...

Hallo.

Ich bin der Meinung und habe auch das Gefühl, dass ich an Burn-out leide. Habe ein Burn-Out-Test online gemacht und es kamen mehr als 60 Punkte raus (insgesamt 90). Fazit: Ich zitiere: "Es ist dringend Zeit, etwas zutun!" Aber damit ich schweife ich nun eigentlich vom eigentlichen ab. Kommen wir schnell zur Sache. Dadurch fällt es mir schwer, mich auf meine Arbeit zu konzentrieren. Oft arbeite ich, der Meinung meines Lehrers nach, "an der Aufgabenstellung vorbei und habe nur ca. zu einem Viertel die Aufgabe richtig bearbeitet. Jetzt möchte ich es einfach so ausarbeiten, dass ich es richtig habe. Nur um wenigstens einmal für mich festzustellen bzw. das Gefühl zu haben, ich hätte es so richtig. Ich weiß nicht, ob es okay ist, dass ich es hier so einfach von jemandem erbitten darf, aber ich tu's mal trotzdem.

Also die Aufgabe ist, die Raumerschließung Ghanas in der Kolonialzeit zu erläutern. Dazu sind dann 6 Abbildungen gegeben, die ich dazu verwenden kann. Wie bereits gesagt: Meine Erläuterung sah der Lehrer als falsch an, ich möchte es nochmal für mich machen. Ich lade die 6 Abbildung auch nochmal als Bild hoch. Ich möchte lediglich nur Anhaltspunkte für die Erläuterung. Oder Tipps. Wie könnte ich beginnen, was sollte hinein, wenn ich nur 6 Abbildungen und einen kurzen Text über Ghana habe? Ich komme damit seit Beginn des Gymnasiums nicht klar. In der Realschule war ich viel besser und nun ist alles nur noch im Eimer, weil ich etwas nicht richtig erläutern, zusammenfassen oder analysieren kann. Eigentlich liebe ich das Schreiben und das Lesen. Komischerweise bekomme ich es nicht hin, auch nur den kleinsten Teil einer Sache zu erläutern, sodass es einem Lehrer gefällt. Ich weiß auch nicht was mit mir los ist. Bitte helft mir. :(

...zur Frage

Zwischen uns ist das reinste Chaos. Wie bekomme ich das wieder hin?

Hallo!

Mein Freund und ich waren 8 Monate zusammen, als er sich Ende Juli von mir trennte. Wir waren gestresst wegen den ganzen Prüfungen in der Schule und haben den ganzen Druck und Stress dummerweise an uns ausgelassen und uns somit ständig gestritten. Er war sich mit der Trennung jedoch nicht sicher. Ein Tag nach der Trennung haben wir dennoch Händchen gehalten und zwei Tage nach der Trennung hatten wir petting. In den Ferien haben wir uns ca. 5 1/2 Wochen nicht gesehen, weil ich 4 Wochen in Urlaub war und danach er 1 Woche. in den Ferien hatte er mir Freundschaft plus vorgeschlagen und ich hatte ja gesagt, hab mir das ganze jedoch durch den Kopf gehen gelassen. Schließlich kam ich zum Entschluss, dass ich so was nicht will und so auch gar nicht bin, wollte ihm das jedoch persönlich sagen. Als wir uns nach den Ferien wieder getroffen haben war alles total komisch und angespannt und ich musste dauernd weinen und er hat mich getröstet. Irgendwann hat er mich geküsst und von da an war alles wieder in Ordnung (wir waren nicht zusammen gekommen, was mir auch klar war). Er hat meine Hand in der Öffentlichkeit gehalten und zuhause haben wir dann miteinander geschlafen und bestimmt 4 Stunden im bett verbracht (kuscheln, rumalbern, reden,...). Ihm zu sagen, dass ich diese ganze Freundschaft plus nicht will, hab ich dann total vergessen. Er hat auch zugegeben, dass er mich immer noch liebt und oft weint. Jetzt hatte er gemeint er braucht etwas Abstand von mir. Ich weiß ehrlich gesagt nicht was ich tun und denken soll. Natürlich will ich ihn wieder zurück haben, aber ich weiß nicht wie. Ich hoffe mir kann einer helfen!

...zur Frage

Worüber kann man sich mit Lehrer unterhalten?

Auf dem Weg nach Hause begegne ich immer meinen Mathelehrer(ist zugleich auch Musiklehrer), wir fahren quasi mit der selben Bahn. Aber manchmal fällt mir schwer ein interessantes Gespräch zu führen bzw. mir fallen nicht gute Fragen ein, die man zu Lehrern sagen könnte...ich bin halt sehr unsicher und weiß nicht welche Themen geeignet sind. Außerdem ist er schon sehr sympathisch und wir kommen in der Schule auch gut klar, deshalb will ich ihn nicht ignorieren...bzw. ich möchte sogar Gespräche mit ihn führen. Manchmal fängt er mit paar Themen an und so, aber ich möchte gerne mal aktiv mit ihm reden...Habt ihr Ideen worüber man sich mit einem Lehrer reden könnte? Ich bin 17 und mein Lehrer ist 27. Es wäre schon gut, wenn die Fragen etwas lässiger rüberkommen und nicht zu angespannt sind, sonst wirkt die Situation so "awkward"...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?