Ich kann essen soviel ich will und nehme nicht zu. (14/M)

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hallo,

erstmal kannst du darüber froh sein... :) Natürlich kann sich so eine Veranlagung vererben, aber das heisst jetzt bloß nicht, dass du später einen Bauch, wie dein Onkel, bekommst. Wenn es dich interessiert, kannst du mal nach Körperbautyp suchen. ( Danach scheinst du ektomorph veranlagt zu sein)

Viel Glück und viele Grüße

Ja das haben manche als Veranlagung. Aber glaub mir ich sitze jetzt seit über nen Jahr täglich 16H vorm PC und esse durchgehend und habe in der ganzen zeit auch grade mal ca 1Kg zugenommen. Liegt vielleicht am Wachstum?

im ausnahmefall hast du einen extrem guten Stoffwechsel und nimmst deshalb nur schwierig zu. meiner meinung nach bist du einfach erst noch am anfang der Pubertät.. das mit dem zunehmen kommt schon noch (;

Habe das selbe Problem. Bei mir ist es ein extrem schneller Stoffwechsel. Du musst einfach noch mehr als nur viel essen. Ich dachte auch das ich einfach garnicht zunehmen kann. Aber zur Zeit nehme ich 3000Kcal am Tag zu mir und mache ein bischen Muskelaufbautrainung und langsam nehme ich zu (4 Kg in 2 Monaten :D)

Ja, zu einem gewissen Grad ist das erblich. Ich würde einfach regelmäßig Sport betreiben, da kann man viel vorbeugen.

Dein Stoffwechsel rennt wie ein ICE. Doof wenn man etwas Masse antrainieren will, aber das ist völlig normal. dein Körper verwertet alles rasend schnell und deswegen bleibt nix hängen.

Du hast dann einfach einen sehr flotten Organismus. War bei mir auch so, ich aß und aß und nahm vielleicht soagar noch ab dabei :D

Als ich dann 18 wurde hörte das auf, und wenn ich jetzt was esse, gleich auf die Hüfte, war bei meinem älteren Bruder auch so, so ja ich denke schon es ist erblich :)

Hab z.b. auch sehr schlechtes Hautbild auf dem Rücken, meine ältere Schwester früher auch, hörte bei ihr dann ca. mit 25 auf.

0

Ja das ist vererblich, aber mit 14 ist das eigentlich normal, dass Jungs futtern können wie sie wollen und in die Höhe schiessen.

Sei doch froh! :) Manche leute haben einen schnellere verdauung als andere und müssen deshalb soger mehr essen um ihren bedarf abzudecken :) und ja das ist vererbbar :)

Was möchtest Du wissen?