Ich kann es nicht beenden!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo, ich kann deine Situation sehr gut nachvollziehen. Ich an deiner Stelle würde mit ihm reden, da in dem Fall ehrlich sein das Beste ist, auch wenn es schwer sein mag... Entweder er nimmt Rücksicht auf dich oder er ist eine arrogante Person und lässt dich fallen. So wirst du zwar fürs Erste traurig sein, auf Dauer gesehen ist es für dich (emotional gesehen) aber am besten. LG und viel Erfolg :)

Und er ist in einer festen Beziehung oder was? Wenn ja, wirst immer Du diejenige sein, die verletzt wird, da er ja zurück in den sicheren Hafen kann. Du kannst ihn natürlich mit Deinen Gefühlen konfrontieren, aber es kann dann halt auch passieren, dass er weg ist (was vielleicht für alle Beteiligten eh besser wäre.)

Nein, er ist nicht in einer Erziehung, sonst würde er das ja wohl kaum machen ;)

0

Hi :)

meiner Freundin gings genauso und jetzt sind die beiden schon lange zusammen :)

also sag es ihm, vllt geht es ihm auch so. Wenn nicht, musst du es beenden weil du dich sonst selbst in dein Unglück stürzt ! wenn du nichts sagst und es einfach so weiter geht wird dich das noch viel mehr verletzen als wenn du das beendest und irgendwann einen neuen kennelernst bei dem das dann auch klappt :)

Viel Glück du packst das :)

Liebe Grüße

Smile :)

Sag es ihm. Es macht dich sonst immer fertiger...

Was möchtest Du wissen?