Ich kann einfach nicht mehr abnehmen...

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

haaallo !

also erstmal ist 56 kg für 1.74m nicht viel, aber jeder muss selbst entscheiden wann er sich wohl fühlt :) viel dazu sagen kann ich leider nicht.. aber erstmal zum Abendessen: Dunkles Brot hat viel Kohlenhydrate und auch wenns "dunkel" ist und es "gesunde" Kohlenhydrate sind, heißt das nicht gleich dass es gesund und förderlich für Gewichtabnahme ist. Kohlenhydrate werden ohne Bewegung danach (also wenn du dann schlafen gehst und nicht nochmal joggen) in Fett und nicht in Energie umgewandelt (Jetzt mal einfach ausgedrückt). Obst ist auch gesund, aber enthält Fruchtzucker, welches von den Kalorien her, genau so viele hat wie "normaler" Zucker und für Abends auch nicht wirklich gesund. Aber für morgens und mittags absolut gut! also ich will nicht die Botschaft vermitteln, dass du kein Obst oder "dunkles" Brot essen sollst!! Für abends wäre am besten gedünstetes Gemüse, Eiweiß (Joghurt/Ei usw.) oder auch helles Fleisch also Pute/Geflügel.. Zum Sport: Also wenn du wirklich Fett verbrennen willst ist Cardio und Ausdauer Training also Joggen das Beste. Allerdings solltest du, wenn du natürlich nicht auf Wettkampfleistungen aus bist (also bei einer bestimmten Distanz deine persönliche Bestzeit zuverbessen etc.), darauf achten dass du MINDESTENS 45-60 Minuten joggen gehst. Ich rede hierbei nicht davon, dass du das mit größten Einsatz machst, sondern mit einer relativ normalen Geschwindigkeit. Denn dein Körper fängt erst nach ca. 30-45 min joggen an, Fett zu verbrennen. Deswegen bringen 30 Minuten nicht sonderlich viel. Trotzdem finde ich es sehr löblich, dass du jeden Tag versucht Sport zumachen! Achte aber auch drauf dass du vielseitig Sport betreibst und nicht ständig nur joggen gehst.. irgendwann hast du keine Lust mehr und abnehmen wird zu einer unglaublichen Qual..

ich hoffe ich konnte dir helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am Essen und an dem Sport kann es jedenfalls nicht liegen! Vielleicht solltest du deinen Stoffwechsel einmal ankurbeln. Aber pass auf, dass du nicht in eine Essstörung reinrutscht. Google nach Monodiäten, die helfen mir besonders gut. Ansonsten versuche es mal mit Low-Carb. Das soll sehr erfolgreich sein. Da isst man nur Lebensmittel mit wenig Kohlenhydraten. Wenn du das ausprobierst, sage mir doch bitte Bescheid. Mich würde es sehr interessieren, ob das funktioniert! Viel Glück! Du schaffst das schon!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein BMI entspricht momentan dem Wert 18,4 (Körperewicht in kg geteilt durch Körpergröße ² ). Würdest du jetzt z.B. noch drei Kilo abnehmen und würden sich deine Gedanken nur noch um Gewicht und Körper drehen, wärst du offiziell magersüchtig (BMI 17,5 oder niedriger). Willst du das? Ich denke, dein Körper nimmt nicht mehr ab, weil du sonst Gesundheitsprobleme kriegen kannst... Immun-Schwächen und so Scherze. Ich glaube, darauf kannst du verzichten... Du bist doch mehr als dein Gewicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  1. Ich verstehe nicht, warum du abnehmen willst.
  2. Es kann durchaus sein, dass du einfach Muskelmasse aufbaust,weil du praktisch kein Fett mehr hast. Muskel masse ist schwerer wie Fett!
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum willst Du abnehmen? Bei 1,74 und 56 kg hast Du einen BMI von 18,5 .

Das ist Normal, mehr in Richtung Untergewicht! Könntest also noch was mehr essen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte bleib so wie Du bist! Ich wäre froh wenn ich so ein Gewicht bringen würde! Ich bin viel zu dünn. Bitte versuche nicht, noch mehr abzunehmen, sonst wirst du noch magersüchtig!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Gewicht ist total in Ordnung, da muss nix mehr runter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kein Wunder, dass du nicht abnimmst, du bist schlicht und ergreifend viel zu dünn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist absolut und überhaupt gar nicht mehr nötig, dass du noch weiter abnimmst, du wiegst bereits wenig genug und bist dünn genug.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja, ernähre Dich gesund und genieße das Leben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alter ich hab auch grad das selbe problem aber ich halt wirklich zu dick! du bist viiieel zu dünn und evtl magersüchtig aber du bist hochwahrscheinlich einfach nurn pupertäts krüppel also schlag dir das aus dem kopf !:D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?