Ich kann eine Photoshop (.psd) Datei nicht in Pixelmator öffnen da kommt immer eine Fehlmeldung (siehe Bild)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kann man überhaupt mit Pixelmator eine .psd Datei öffnen? Weil das kommt mir einwenig komisch vor weil eine .psd sollte man nur mit Photoshop öffnen. Probier es mal mit einen anderen Format aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PEUBC
19.12.2015, 22:43

ja es geht, aber welches format, denn ich will die ebenen aus dem Bild einzelne haben

0
Kommentar von HerrAppleNr1
19.12.2015, 23:26

Also die willst die ebenen von dem Bild einzeln bearbeiten? Dann musst du die .psd Datei mit Photoshop öffnen und die einzelnen Ebenen mit .jpg oder .png abspeichern.

1

Pixelmator ist ein proprietäres Format. Bedingt öffnen/bearbeiten kann man psd-Dazeien mit:

Gimp, ACDSee, GraphicConverter, IrfanView, Paint Shop Pro, PhotoLine

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?