Ich kann die meisten Apps nicht auf meine SD Karte verschieben?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

das problem liegt an zwei stellen:
1. vorinstallierte apps lassen sich in der regel nur mit rootzugriff verschieben bzw. entfernen -> also wäre hierfür rooten angesagt (gibts anleitungen, einfach googlen)

2. der aufbau der app ist entscheidend, da nur gewisse teile einer app auf eine "normale" sd-karte ausgelagert werden können. die kerndaten müssen immer auf dem hauptspeicher liegen.

wenn du etwas computererfahrener bist, jmd kennst der das ist oder anleitungen stumpf befolgen kannst:
1. adb bridge installieren
2. entwickleroptionen freischalten und debugmodus aktivieren
3. über die adb shell die sd-karte so formatieren, dass sie als gerätespeicher erkannt wird (dann verhält sie sich wie der normale interne speicher)

-> die funktion dafür hat stock-android (ich glaube ab 6.0) von haus aus über das einstellungsmenü zugänglich gemacht, die meisten hersteller haben es aber in ihren benutzeroberflächen rausgenommen, sodass man die modelle mit mehr speicherplatz kauft :/
(wenn man eine sd-karte so verwendet, sollte man eine gute kaufen und sie nach möglichkeit immer im gerät lassen)

p.s. du findest zu jedem punkt mit google mit wenigen klicks anleitungen, viele sogar auf deutsch (ist mir jetzt leider zu viel arbeit alles schritt für schritt zu schreiben)  :)

AniTsukiYu 28.06.2017, 14:39

bei mir kann ich das tatsächlich von Haus aus machen, es ändert aber gefühlt überhaupt nichts. Denn das habe ich schon seit tag 4 wo ich dieses Handy habe so eingestellt. Was genau soll das denn bewirken?

0
areaDELme 04.07.2017, 10:07
@AniTsukiYu

wenn die sd karte richtig formatiert wird, wird sie wie der interne speicher behandelt und nicht nur als "gewöhnliche" sd karte. der speicherbereich der sd karte wird also dem gerätespeicher hinzugefügt und damit liegt digital keine wirkliche trennung mehr zwischen sd karte und gerätespeicher mehr vor. physisch sind es zwar noch zwei verschiede speicher, aber das betriebssystem kann dann den speicherbereich frei verwenden. normalerweise müssen prozessdateien immer auf dem internen speicher liegen, sodass viele chinahandys mit wenig internem speicher irgendwann keine apps mehr installieren können, obwohl auf der sd karte noch platz ist.

0

Kann dir leider nicht helfen dir aber sagen das sich bei mir auch Apps nicht verschieben lassen.Habe mich auch gefragt warum das so ist.Vielleicht wissen ja andere mehr.Ist ne gute Frage :) Gruss Rudi.

Was möchtest Du wissen?