Ich kann den WM-Ablaufschlauch mit einer Überwurfmutter nicht anschliessen,

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Entferne die Überwurfmutter und befestige den Schlauch mit einer Schlauchschelle.

danke für deine Hilfe, aber der Schlauch der Waschmaschine ist im Durchmesser kleiner als das Plasterohr in der Wand.

0
@Wolflehm

Dann gibt es nur noch 2 Möglichkeiten: Den Schlauch in de Anschluss stecken und mit Silikon abdichten oder eine Reduktion von deiner Überwurfmutter zu dem Abflussrohr im Bauhaus oder bei einem Installateur besorgen.

0

Ich nehme mal an,daß der Ablaufschlauch in den Stummel soll der aus der Wand ragt. Schneide einfach den Ablaufschlauch gerade ab,stülpe ihn über das Rohr soweit es geht, mach eine Schlauchschelle drauf und schraub sie gut fest und fertig. Der Schlauch geht besser drauf,wenn du ihn anwärmst mit einem Heissluftfön. Wenn du die schlauchschelle vorher auf den schlauch schiebst ists besser.

ein guter Tipp von dir, nur leider nicht durchführbar. Der Durchmesser des Schlauches der Waschmaschine ist kleiner als das Plasterohr in der Wand. Einfach reinstecken ist zu unsicher. Ich brauche eine sichere Schraubverbindung

0

Was möchtest Du wissen?