Ich kämpfe seit 3 Jahren mit chron. Halsschmerzen. Habt ihr Tipps und Tricks auf Lager?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Inhalieren. Einfach eine Schüssel mit heißem Wasser, Kochsalz rein, Handtuch drüber, Kopf rein - das befeuchtet die Schleimhäute sehr gut, funktioniert besser als man denkt. Wahlweise Dampfsauna.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gluckwunsch
30.03.2016, 17:57

Mit offenem Mund? :-) Ja oder?

0

dann gehe doch mal zu einem anderen HNO, vielleicht kann der dir weiterhelfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gluckwunsch
30.03.2016, 17:56

In den meisten Fällen, kann mir auch nicht geholfen werden. Ein kurzes Gespräch in 3 Minuten -> Alles muss schnell gehen, weil der nächste Patient auch dran ist. So verdient ein Arzt schnelles Geld ;-)

0

Was möchtest Du wissen?