Ich kämpfe mit dem gedanke mich umzubringen :/

23 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo als ich das gelesen habe , habe ich einen Schock bekommen.Da du sagst das du dich Umbringen willst, hängt das von mi deiner Psychologie zusammen, das bedeutet das deine Psyche auf 0 ist um so eine Vorgang zu tätigen also Umbringen.Ich würde dir raten das du einen Psychologen aufsuchst der wirt dir sehr helfen, glaub mir.Mit den Eltern Sachen klarstellen das du das nicht magst, wenn nicht wende dich einfach mal dem Jugendamt oder der Polizei wenn du dich als Kind von deinen Eltern ungerecht behandelt fühlst oder Missbraucht! Hässlichkeit ? Hässlichkeit gibt es garnicht sie wurde nur von unserer dummen Menschheit entwickelt das Wort , wenn man Menschen nicht durch ihrer Optik unterscheiden würde und nichts anderes zu tun hätte würde auch nicht der Begriff Hässlichkeit entstehen, also er ist nicht als ein Begriff der sich im Laufe der Zeit entwickelt hat. Es gibt keine hässlichen Menschen, was glaubst du ? , dass die Stars im Fernseher Perfekt sind ? NEIN ! Sie haben auch Narben oder am Gesicht i-etwas aber die Stars werden nur Im Fernseher nur von ihrer Optik dargestellt. 3ter Punkt Schüchternheit ? Das ist was ganz normales Schüchtern zu sein , und glaub mir mit der Zeit Wirt das weg gehen wenn du dich einfach davon nicht unterkriegen lässt. Lach einfach!! Außerdem die Tatsache das du dich umbringen willst ist einfach dumm , denn du warst das Anzeige Spermium das es geschafft hat von Millionen um geboren zu werden ! Also müssen wir uns alle als Sieger betrachten ! Und das Leben ist das wertvollste was es gibt und glaub mir das gibt es nur einmal !

Gott hat seine Gründe wieso du so aussiehst , er hat dich zum Einzigartigen gemacht , es gibt dich nur einmal auf der Welt ! Also lass es bloß mit so welchen Gedanken !

Denn das Leben ist das wertvollste was man haben kann und man kann es nicht zurück kaufen !

Also zu deinen Eltern mit ca 18 bist du die wahrscheinlich eh los und in der schule würde ich mich halt mehr anstrengen so blöd das auch klingt aber sonst wird das alles nichts und wenn dich manche Leute schön finden,finden dich bestimmt auch n paar Mädels schön und du hast ein schönes leben :) 

Wenn du ganz oben angekommen bist, wissen deine Freunde wer du bist....Wenn du ganz unten bist, weißt du wer deine wahren Freunde sind....Verlass dich auf niemanden auf dieser Welt, den selbst dein Schatten verlässt dich in der Dunkelheit...Lerne das was du hast zu schätzen, bevor die Zeit dir beibringt zu schätzen was du hattest....Gib nie auf zu Kämpfen wenn du fühlst du könntest noch weiter Kämpfen...Warte nie auf den perfekten Moment, sondern nutze den Moment um es perfekt zu machen. Das Leben hat 4 Sinne: lieben, leiden, kämpfen und gewinnen. Wer liebt, leidet.. wer leidet, kämpft.. wer kämpft, gewinnt....liebe genug, leide wenig, kämpfe jeden Tag und gewinne immer!!!!

Was machen an einem Sonntags Date?

Und zwar habe ich morgen ein Date mit einem Mädchen ich 21sie 18 und ich habe gesagt ich überlege mir was , aber mir fällt jetzt nicht wirklich was ein was könnte man denn so machen ? sie möchte gerne raus und ich finde mich dazu noch in der Sonne irgendwie hässlig hahah was kann ich denn so machen?

...zur Frage

Das 1. Mal mit einem mädchen?

Ich bin lesbisch und werde bald mein erstes mal mit einem mädchen haben nur ist das problem das ich meine körper nich ausstehen kann ich finde mich selbst hässlig und ich habe angst das sie das genau so sieht... was kann ich dagegen tun oder kann ich überhaupt etwas tun??

...zur Frage

Ist der Tod eine lösung?

Also ich wollte mich schon des öfteren fast umbringen und ich bin auch jetzt wieder kurz davor das hat viele gründe aber das ist jetzt gerade egal jedenfalls wollte ich wissen ob ihr glaubt das in machen Situationen der tot eine lösung ist

...zur Frage

Suizid gedanken.

Ich habe keinen Plan. Ich habe gerade alle Hoffnung verloren. Ich habe Angst, mich zu töten, weil so viele Leute sich um mich sorgen, aber ich will wirklich nur sterben. Ich genieße das Leben nicht mehr, und ich möchte es schon täglich beenden. Ich weiß echt nicht, wie ich es bis hierher geschafft habe.

Ich bin 16.

Ich habe eine sehr gute Mittlere Reife, und bin sehr zufrieden mit meinem äußeren.

Ich habe auch viele Freunde und eine funktionierende Beziehung.

Trotzdem fühle ich mich Absolut nutzlos sehe kein Sinn in meinem Leben es kommt mir immer nur so vor als würde ich anderen das leben schwerer machen.

Meine Eltern sind jetzt seit 2 Jahren getrennt und seit einem geschieden, ich habe mich Schulisch und Sportlich extrem gesteigert, da ich mich nicht aus der Bahn werfen lassen habe.

Ich habe nicht einmal geweint seit dem sich meine Eltern trennten.

Keiner weiß aber jedoch das ich die Lust am Leben schon lange verloren habe.

Ich merke wie es meiner Mum extrem schlecht geht mit der Trennung kein Geld keine Zukunft.

Und ich stehe jetzt hier mit meinem Abschluss keinem Ausbildungsplatz nichts und liege auf ihrer Tasche.

Mein ganz Großer Bruder der mir nie sehr Nah stand (21) konfrontiert mich immer wieder damit wie Nutzlos ich bin und bricht mich innerlich damit total.

meinem Vater schein ich ohnehin ganz egal zu sein.

Ich will einfach keine Last mehr sein für andere.

...zur Frage

KEINE TROLLFRAGE! Ein Bekannter meiner Freundin hat jemanden umgebracht und sie hat ihn die ganze Zeit gedeckt. Was jetzt?

Ein Bekannter meiner Freundin hat jemanden umgebracht und es so aussehen lassen als sei es Selbstmord gewesen. Aber man kam recht schnell dahinter das es kein Selbstmord gewesen sein kann. Nun habe ich erfahren das meine Freundin davon wusste und auch das der Bekannte es tat. Sie hat es die ganze Zeit verschwiegen und ihn gedeckt.

Wir haben zwei Kinder und ich verstehe gerade überhaupt nicht mehr wo oben oder unten ist. Vor allem weiß ich nicht mehr wie es weiter gehen soll. Sie brach vor mir weinend zusammen und sagte das sie keine andere Wahl hatte, aber ich bin gerade einfach nur noch angewidert von ihr.

Könnt ihr mir was raten?

...zur Frage

Stimmungsschwankungen und Depressionen

Hay.. also ich habe seit etwa einem monat das problem, dass ich mitten in der nacht aufwache, anfange zu heulen wie sonstwas und überlege, mich irgendwann umzubringen. es ist bis jetzt schon so weit gekommen, dass ich ein paar mal selbstmordmethoden gegooglet und abschriedsbriefe geschrieben habe.. tagsüber kommt dieser gedanke eher selten. dann ist mein zweites problem: ich habe tagsüber schwere stimmungsschwankungen, die schon dazu geführt haben, dass ich meine freunde anbrülle oder ohne grund losheule.. ist das normal??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?