Ich huste Blut was soll ich tun :(?

11 Antworten

Ganz ruhig.... Das muss keineswegs Krebs sein.

Wenn Du viel hustest, ist der Hals gereizt, wund und manchmal gibt es auch offene Stellen. Das ist nicht gleich Krebs.

Auf jeden Fall solltest Du aber umgehend zu Deinem Arzt gehen. Der kann Dir unter Umständen auch einen Hustenblocker verschreiben so dass Du weniger Husten musst und Dein Hals abheilen kann.

Gute Besserung

Du solltest nocht heute zum Arzt. Du hast bestimmt keinen Krebs, da hustet man kein Blut.

Aber Du musst Dich dringend abhören lassen, es könnte sein, dass Du eine Lungenentzündung hast.

Das Blut kann auch auch einfach von den gereizten Schleimhäuten kommen, wenn der Husten sehr heftig ist.

Gute Besserung. lg Lilo

wenn du nicht zu einem arzt gehst kannst du doch garnicht wissen was du hast, vielleicht ist auch nur vor lauter husten irgendwo ein äderchen geplatzt. also geh heute noch zu einem arzt und mache das dringend, blut husten ist nicht normal ! je früher eine krankheit behandelt wird, egal was für eine, umso größer sind die chancen der heilung, also los - geh jetzt gleich !!! gute Besserung

Blut spucken beim husten. Normal!?

Hallo ich habe halt eine erkältung und ich huste die ganze zeit und habe schrecklich halsschmerzen und naja vorhin war so ein ganz grober husten und dann bin ich aufs klo gerannt und dann kam mir blut aus der nase und danach spuckte ich blut aus dem mund! kann es gefährlich werden? - es wär unpraktisch nochmal zum arzt zu gehen weil ich gestern beim arzt war wegen meiner erkältung.

danke schonmal im vorraus..

...zur Frage

Blut beim Husten (Erkältung)?

Hallo zusammen,
Habe seit einigen Tagen eine zunehmende Erkältung.. Es fing an mit leichten Halsschmerzen bis hin zu starken Husten (Reizhusten).. Musst gerade so intensiv husten, dass ich beim ausspucken etwas Blut dabei war.. Kann mir da jemand weiterhelfen oder weiß einen guten tipp, husten langfristig zu unterdrücken?
Danke schonmal im Vorraus..

...zur Frage

Blut beim Husten bei starker Erkältung, ernsthafte Ursachen?

Hallo,

ich hatte heute Morgen einmalig Blut im ausgehusteten Schleim. Bin momentan stark erkältet und mein Hals tut schon seit ein paar Tagen weh, weil ich die ganze Zeit huste. Momentan kann ich leider nicht zum Arzt gehen, bitte solche Antworten weglassen. Können ernsthafte Ursachen dahinterstecken (klar, können sie immer, aber wie wahrscheinlich) oder ist so etwas normal bei einer Erkältung?

...zur Frage

blut im auswurfschleim-ist das gefährlich?

hallo

ich hatte vor einigen tagen ohrenschmerzen und nun ist die entzündung auf meinen rachen übergegangen,ich huste,habe halsschmerzen und meine geschmacksnerven sind auch gestört.

heute morgen musste ich spucken und habe blut im schleim entdeckt,mir geht es aber sonst gut.

ich hab mich schon informiert,es kann auch nur mit der entzündung in zusammenhang stehen,muss also nicht gefährlich sein.

hatte das jemand schon mal von euch?ich habe seither wieder gespuckt und es war alles normal,muss ich mir sorgen machen,wenn es nur einmal war?

liebe grüsse

...zur Frage

Was tun gegen starke Halsschmerzen bzw. Erkältung?

Hallo
Ich habe seit 2 Tagen richtig starke Halsschmerzen. Was kann man gegen die Schmerzen tun. Es ist ja auch bald Ostern ich ich habe eher weniger Lust Ostern mit einer Erkältung und Halsschmerzen zu Feiern ;-)
Freue mich über schnelle Antworten
Lg

...zur Frage

Ich habe eine starke Erkältung?

Ich habe ne Erkältung habe schnupfen Halsschmerzen und husten was ist die beste lösung wieder gesund zu werden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?