ICh hoffe um Hilfe?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Klarer Anspruch auf Beschäftigungsverbot. Wechsle den Frauenarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lina1989
07.08.2016, 20:59

Ich lass das jetzt mal so laufen und warte ab ob da überhaupt noch was kommt. Weil die im Büro wissen ja Bescheid warum es mir nicht gut geht. Und die sagen das legen die in ein Ordner und das wars 

0

Was möchtest Du wissen?