Ich höre so leise auf den Ohren?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Benutze abschwellende Nasentropfen. Tropfen, nicht Spray! Und die lässt du dir am besten mit weit über eine Sofalehne hinweg nach hinten überhängendem Kopf in die Nase hineinlaufen. Dann hast du eine gute Chance, dass diese Tropfen auch deine Eustachschen Röhren erreichen und diese auch abschwellen lassen. Dann klappt der Druckausgleich mit dem Mittelohr wieder. Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zum HNO, der verschreibt dir dann Antibiotikum und Nasentropfen mit einem bestimmten Mittel, dass dir hilft 

Ich hatte da auch....geht wieder weg

Gute Besserung!

Deine Melly 🇺🇸

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?