ich höre sex geräusche von nebenan! :(

17 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich glaube dieses Problem hat jedes Kind mal, vielleicht ist es sogar für dich, da deine Eltern nicht mehr zusammenleben, besonders unangenehm, aber zunächst rate ich dir, es versuchen zu ignorieren. Sollte es aber sehr häufig und sehr laut auftreten, würde ich versuchne etwas zu unternehmen. Meitstens reicht es schon, wenn du einfach mal aufstehst und das Licht im Flur anmachst, einfach nur um zu zeigen, dass du auch noch da bist. Dann wird ihnen das mit Sicherheit auch unangenehm sein.

Hey ich kann das verstehen, dies es dir sicher unangenehm du hast zwei Moeglichkeiten. 1. Du machst ein lautes Geräusch, zb etwas was dir runter fällt oder aegnliches. 2. Du wartest ab und sprichst deinen Vater darauf an. Ich würde mit 13 zu Fall 1 tendieren denn ein ansprechen kannst du nur auf die Witzige Schiene machen um es Angenehm zu machen und vermutlich ist das in der Situation schwer. Oder du sagst morgen einfach: Hör mal Papa meine Freundin hört ihre Eltern immer beim Sex. Aber ganz im ernst: Es is dein Vater ja ok und du bist "erst" 13 aber hör mal er ist auch ein Mensch und wenn sie sich lieben ist das nunmal normal. Dann schmunzel einfach und freu dich fuer sein Sexualleben:)

ja aber sollen er sich doch bitte austoben wenn ich nicht da bin :D ich bin ja nur alle 14 tage fürs wochenende bei ihm! :D kann er sich das nicht für wan anders aufheben? :D

0
@MissQuestion001

Ja da hast du natuerlich recht und glaub mir als ich in dem Alter meine Eltern gehört habe bin ich durchgedreht und sie sind heut noch asexuell für mich ^^ aber wenn du mal älter bist und weißt wie spontan sowas sein kann dann wirst du daran grinsend zurueck denken glaub mir:)

0

Du platzt einfach in deren Zimmer rein, sagst dass du nicht schlafen kannst und ob noch Platz bei ihnen ist.

Höre Eltern beim Sex (geht langsam auf die Nerven)

Hallo Leute,

Ich bins mal wieder mit einem Problem, dass ich eigentlich schon seit längerer Zeit habe. Es geht darum, dass ich meine "Eltern" ständig beim Sex höre und das einfach nur nervt. Ausziehen kann ich noch nicht. Werde wohl noch 2-3 Jahre hier wohnen, da ich nicht genug Geld habe für ne eigene Wohnung und für mich das grade sehr hirnrissig wäre so schnell auszuziehen, obwohl ich grade dabei bin mein Leben aufzubauen.

Wisst ihr was ich tun könnte? Mit meiner Mutter hab ich schon geredet und sie meinte auch ihr wäre es peinlich, aber die zwei sind immer so laut, dass ich gar nicht glauben kann, dass ihnen das irgendwie peinlich wäre -.- Zumal mein Stiefvater manchmal sehr freizügig ist und da offenbar null Scham empfindet. Ich versuch damit zu leben, aber manchmal wird mir das einfach zu bunt.

Wisst ihr irgendwie Rat?

Großes Danke im Vorraus.

...zur Frage

hilfe höre eltern jeden Tag beim sex

Hallo Leute,

Wie ihr schon oben sehen könnt hör ich meine Eltern jeden Tag beim sex !-.- (Nur mal so ich bin 14 und ein Mädchen..)

Ich hab zum ersten mal vor 3 Wochen etwas immer wiederholt knacken gehört, dann musste ich feststellen das es aus dem Zimmer nebenan kam, von meinen Eltern -.- erst wollt ich es nicht glauben aber es wurde mir den Tag danach bestätigt und den danach .. Nur weil ich an den Tag nicht schlafen konnte höre ich sie jetzt jeden verflicksten Tag ich hab es davor nie mitbekommen.

Man hat in den 3 Wochen bemerkt wann meine Mutter ihre Tage hatte (ein hoch auf die Menstruation!) Aber ich hör es jeden anderen Tag!! Und es nervt. Ich freu mich ja für meine Eltern das sie sich noch lieben und so, aber jeden Tag?? Ich trau mich auch nicht sie darauf anzusprechen das ich es höre ist mir einfach zu peinlich.Ich huste auch schon immer das sie merken ich bin wach, aber sie machen weiter. Deshalb habe ich mir überlegt einfach mal wenn ich sie höre leise aufs klo zugehen und wenn ich das licht im bad anmache, so das mitkriegen das ich weiß was sie da machen und das sie mich dann den nächsten Tag, darauf ansprechen und ich sagen kann das auch sie schon seit 3 Wochen höre und es stört. Was haltet ihr davon ?

Bitte nur ernste antworten !:(

...zur Frage

Eltern beim sex hören! Angst zu schlafen!

Das ist ein riesenproblem für mich! Bin erst 13. Haben öfters meine Eltern schon beim sex gehört und finde das sehr unangenehm. Ich weiss es ist normal, ich wurde ja auch so erzeugt, aber trotzdem könnten die es ja auch leiser treiben, ohne zu stöhen oder? Mit Musik klappt es nicht, wenn ich mit Kopfhörer Musik höre, kommt mein vater bevor die schlafen gehen in mein zimmer und nimmt die Kopfhörer ab. Reden kann ich auch nicht, schäme mich iwie. Jetzt schreibt bitte nicht "du brauchst dich nicht zu schämen". Wenn ich die höre dann halte ich meine Ohren zu. Klappt auch nicht. Deren Zimmer ist nebenan und da wir immer die Zimmer Türen auflassen hört man es sehr. Bitte helft mir. Ich hab so langsam angst schlafen zu gehen. Bitte richtige antworten! Danke im voraus

...zur Frage

Meine Eltern haben Sex, sehr peinlich?

Jeden Abend höre ich sehr sehr komische Geräusche (ich glaube ihr wisst was ich meine). Naja jedenfalls schläft morgen ein Kumpel und eine Freundin bei mir, und es wäre so peinlich wenn sie das auch hören würden😖.

...zur Frage

freundin will kein sex, kein petting und kein oralsex

Hallo, Ich bin 15 Jahre alt und hab seit 8-9 Monaten eine Freundin mein Problem ist sie will kein Sex vor der Ehe das find ich ok und respektiere es dann hab ich sie gefragt ob wir oralsex oder Petting machen könnten. Sie sagte das sie es eklig findet ich hab sie gefragt: was daran eklig sei. Und sie meinte ich finds eklig. Und habs dann belassen dabei. Meine Frage was soll ich tun ich will nicht nur rummachen sondern auch mehr ?

...zur Frage

Angst hilfe Geräusche!

Ich versuche die nacht durch zu machen! Und höre grade voll die gruseligen Geräusche aber trau mich nicht nach zu schauen!!!!!!! Was tun????? Hilfeeee!!!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?