Ich höre seit zwei Wochen komische Geräusche aus der Küche so ein klopfen wenn ich nachschauen gehe ist es weg was ist das?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Herzlichen Glückwunsch! Du hast seit ein paar Wochen einen Hauskobold der sich jetzt bemerkbar macht. Anscheinend isst er dein Essen aus der Küche (daher das Klopfen) wenn du nicht da bist. Wenn du zur Tür rein kommst versteckt er sich womöglich um nicht entdeckt zu werden. 

Achte in nächster Zeit besonders auf Krümelspuren auf dem Boden oder wenn die Milch leerer ist als du sie in Erinnerung hast ;)
Hauskobolde sind sehr interessante Wesen. Ich habe dir hier mal einen Link rausgesucht: http://www.naturgeister.de/kobolde/kobolde.shtml
Kannst dich ja mal ein wenig informieren. 

PS: Versuche dich mit deinem Hauskobold anzufreunden. Stelle ihm ein Glas Honig hin und versuche sein Vertrauen zu gewinnen. Du bekommst ihn nicht so leicht wieder los. Diese Biester sind sehr lästig.

PPS. Viel Erfolg!

LG Kitty 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Karldiekleine
25.11.2015, 22:02

Lege neben dem Honigtopf ein Küchenbrett und schmiere Leim drauf. Bleibt der Kobold kleben, muss er immer bei Dir bleiben. Klebt allerdings eine Ratte dran, würde ich mir ein neues Küchenbrett zulegen ;-)

1

Was möchtest Du wissen?