Ich höre jede Nacht Geräusche!

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

In den vielen Antworten, die Du hier schon gelesen hast, steckt eigentlich die ganze Wahrheit !!

Höchstwahrscheinlich ist es wirklich das "arbeitende Holz" . Arbeiten heisst dabei, dass es auf Wärme und Kälte reagiert, sich Verspannt und entspannt. Das macht Geräusche wie z.B. ein kurzes Knacken oder Knarren.

Das merkt man auch schon, wenn man im Winter mal einen beheizten Raum für eine Weile lüftet. Da knackt es auch deutlich in den Möbeln.

Wenn Du abends schlafen gehst ( im Moment sind es nachts ja so 15 ° weniger als am Tage ), dann hörst Du die Dachbalken über Dir.

Wenn es Tiere wären, wäre es mehr so ein Rascheln, Tappeln oder sonstwas. SO genau konntest Du das Geräusch ja nicht erklären.

AUF JEDEN FALL gibt es KEINE GESPENSTER !!!!!

Es ist einfach ganz normal im Dachgeschoß. Also KEINE ANGST, das is alles NATÜRLICH !!!!

Du hast entweder Marder oder Siebenschläfer unter dem Dach und über deiner Zimmerdecke. Ragt ein Baum ans Dach, über die sie klettern können ?

1 Tag ein lautes Radio auf dem Dachboden aufstellen und rumpoltern und einen alten laut tickenden Wecker aufstellen. Dann die Zweige beschneiden. Dachdecker rufen, dass er das Einschlupfloch dicht macht.

Alles im Leben geht natürlich zu - nur die Hose, die geht natürlich nicht zu.

Ein paar Horrorfilme zu viel gesehen oder ?! ^^ :D Es gibt so etwas wie Gespenster nicht!!! Es hat bestimmt einen einfachen Grund das sich z.B. das Holz bei Wärme und Kälte sich ausdehnt oder wieder zurückzieht und das erzeugt das Knarren z.B. ! oder Mäuse laufen auf dem Dachboden, was auch immer... aber keine Gespenster..

Das kann auch ein Marder sein, die machen manchmal ganz schön laute Geräusche.

Das kann der Wind sein. Oder deine Eltern, insofern du noch bei ihnen wohnst, und sie im Dachgeschoss schlafen.^^

danke, und ich wohne noch daheim, bin 12 :-)

0

Wenn es eine Holz decke ist kann es sein das die sich ausdehnt oder zusammenzieht! oder eine maus oder ein Mader. wir wäre es wenn du einfach mal gucken gehst?!

Holz dehnt sich bei temperaturschwingungen aus oder zieht sich zusammen

Quatsch. Vermutlich Tauben oder ein Marder.

Ich wohne auch untern Dachboden und bei mit knarrt es auch oft,das liegt aber einfach nur am Boden und bestimmt NICHT an Gespenstern

Sind wahrscheinlich die Holzbalken! Aber du kannst ja mal auf den Dachboden schauen ob sich eine Maus oder so etwas dort oben versteckt.

Bestimmt sind es nur Ratten oder Marder :-)

Installiere doch eine Kamera.

das ist das Holz, das arbeitet

Wahrscheinlich läuftoben ne Maus rum

Was möchtest Du wissen?