Ich höre Geräusche nachts, mein Körper ist im Angstzustand und ich kann mich nicht bewegen!

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hatte ich auch schon öfters. Keine Ahnung was das war. Der Unterschied bei mir war halt nur, dass ich einen Alptraum hatte, aufgewacht bin und mich dann nicht bewegen konnte. Später musste ich mich dann auch beruhigen. Ich hab mir nicht viel dabei gedacht, aber jetzt wo du es sagst glaube ich, dass es ein Angstzustand war. :S Um ehrlich zu sein habe ich keine Ahnung was man dagegen machen kann. Bei mir war das so, dass ich nicht einmal schreien konnte, noch meine Arme vom Bett hoben konnte. Echt schlimm, wenn ich jetzt so daran denke :S Ich denke du musst dafür sorgen, dass du nicht zu sehr gestresst bist und dich richtig ernährst. Seitdem ich den Stress in meinem Leben reduziert habe, passiert mir das nicht mehr. Ich hoffe ich konnte dir helfen :)

Vielen Dank fürs Sternchen :)

0

Das erste ist: Rede mit jemandem darüber. Mit deinem Besten Freund oder deinen Eltern. Sollte das öfter vorkommen, dann suche einen Artzt auf, die Lähmungen und Angstzuständen können auch körperliche Gründe haben. Aber das wichtigste ist, dass du darüber redest. Durch das Sprechen mit einem anderen Menschen über so etwas wird deine Psyche entlastet und die Wahrscheinlichtkeit darauf, dass es sich wieder holt sinkt.

Ja ich hatte das auch nur bei mir war das mein Fuß irgentwie als ob Knochen sich stark verschoben hätten das hat so wegetahn ich hab dann auch so stimmen gehört. Ich war in keinem Traum und das war auch keine Störungen Obwohl mein bein sich so komisch anfühlte hatte ich meinen Bein so als ich gelehmt hätte und dann bin ich auf einen Bein hüpfte und dann war am Fenster so ein Mann und das war ein Mann den ich nicht kannte . Ich bin schnell ins Zimmer gerannt und hab meine Ohren zu gehalten und bin schlafen gemgangen. Aber mein Vater hat gesagt das war ein Traum der sagte zu mir du darfst um 18:00 Nichts mehr essen wenn du abendisst dann mach das um 17:50 seit dem ich ab 18:00 nicht mehr esse seit dem ist es auch weg.

Mit freundlichen Grüßen

OneMenShot

Nennt man das auch Schlafparalyse?

Hallo:) ich bin heute früh um 4 auf die Toilette gegangen und dann wieder ins Bett. Als ich meine Augen zu machte kam mir aufeinmal ein Bild vor Augen ( ich bin Vampire Diaries Fan und das waren Elena und Bonnie ) also zwei Mädchen wo die eine gesagt hast " hier ist ein Dämon " und die andere hat geantwortet " der soll sich sein eigenes Zimmer suchen " und da ist das Mädchen was zuerst was gesagt aufs Bett gefallen und hat gekrampft und ihre Augen sind weiß geworden und von diesem Moment an hatte ich ein dumpfes eckelhaftes Geräusch " im Ohr " so ne art rauschen oder schmatzen und ( ich hab mit dem Gesicht zur Wand gelegen ) ich hatte eine komplette Gänseehaut am ganzen Körper bzw hab gezittert und mein Körper war Eiskalt. Ich habe die orientierung in meinem Zimmer verloren und aufeinmal haben ich gespürt wie ein " Ding " von der Richtung wo die Wand war genau auf mich zu ist ( mit einem Windstoß ) ich konnte mich aber vollständig bewegen und deswegen wollte ich fragen ob das eine Schlafparalyse war ( ich konnte mich ja bewegen was ja sonst bei einer Schlafanalyse nicht der Fall ist ) aber da ich mich mit einer Freundin schon oft über sowas informiert habe, habe ich in dem Moment meine Augen zugelassen und an was anderes Gedacht ( was mir schwer fiel da ich das Bild mit dem krampfenden Mädchen nicht aus dem Kopf bekommen hab ) ich wollte nichts geuseliges sehen und dann war alles wieder normal. Also was war das? Habt ihr schon mal sowas ähnliches erlebt?

...zur Frage

Obwohl ich wach bin, kann ich meinen Körper nicht bewegen und meine Augen nicht öffnen. Was könnte das sein?

Guten Abend, seit ca. 2 Wochen habe ich total die Probleme mit dem Schlaf. Wie oben in der Frage steht, kann ich meine Augen nicht öffnen und meinen Körper nicht bewegen obwohl ich wach bin. Das passiert in letzter Zeit 1-2 mal wenn ich schlafe. Ich bekomme immer total die Panik wenn das passiert. Womit könnte das zusammenhängen ??

...zur Frage

Wach im Bett aber unbeweglich

Hallo Leute! :)

Ich hatte mal so etwas komisches, dass ich viel über Illuminati, satan und so gelesen habe. Ich habe dann was über seelen verkaufen gelsen aber da es spät war ging ich ins Bett. Wie immer versuchte ich einzuschlafen. Als ich dann eingeschlafen bin und am nächsten morgen aufgewacht bin, waren meine Augen offen! Ich konnte mein Zimmer sehen, doch meinen Körper konnte ich nicht Bewegen. Die Babysitterin meines kleinen Bruders war im anderen Zimmer am Bügeln und ich schrie so das sie kommen sollte aber sie schien die Schreie nicht zu hören. Als ich dann so im bett lag und schwer Luft bekam, kamen mir Bilder vor den Augen von Gräbern und Natur und eine Stimme sagte irgendetwas.. Ich glaube es war '' Hör auf damit '' oder so. Mein körper war wie besessen von jemand anderem und ich konnte ihn einfach nicht Bewegen und niemand hörte meine Schreie. Meine Schreie waren sogar für mich selber leise zu hören.. Ich hoffe jemand kann mir mal sagen was das ist!

Danke schon mal! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?