Ich höre auf dem rechten Ohr schlechter als auf dem linken Ohr. Woran kann es liegen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Hausarzt soll nochmal reingucken es könnte sein das ein pfropf dort drin ist den muss er dann mit Wasser und Kamille rausspühlen und alles ist gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

könnte beginnender Tinnitus sein, sofort abklären lassen beim HNO.

Gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Ohrpropfen könnte die Ursache sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?