Ich hatte Sex in einem Bordell und leider wurde das kondom gerissen!? ich mache mir jetzt großen Gedanken, dass ich eine HIV Infektion bekomme was soll ich tun?

13 Antworten

Mach Dir keinen Kopf! Im Gegensatz zum gängigen Klischee sind Prostituierte keineswegs alle krank - im Gegenteil! Eine seriöse Prostituierte (Du wirst ja wohl nicht auf dem Drogenstrich gewesen sein - oder?!) achtet meist besser auf ihre Gesundheit als das Büroflittchen von nebenan!

Wenn Du bis auf wenige Sekunden gummierten Verkehr hattest, so ist HIV/Aids recht unwahrscheinlich und per Schmierinfektion übertragbare Souvenirs (Pilze, Chlamydien...) recht einfach zu behandeln. Solange Du also keine Pusteln auf der Eichel, Ausfluss aus der Harnröhre oder Brennen beim Wasserlassen hast, brauchst Du Dir erstmal keine Sorgen zu machen.

Achte beim Paysex auf das richtige Geschäftsmodell und halte Dich vom Straßenstrich und Laufhäusern fern und gehe stattdessen in einen guten FKK-Club - da stimmt dann auch die Hygiene und viele Clubs verlangen von den Frauen auch ein Gesundheitszeugnis (obwohl nicht behördlich vorgeschrieben). Lies mal die bei Amazon zum Stichwort "Paysex" gelistete Literatur, wenn Dich das Thema Prostitution, dessen Geschäftsmodelle und Gefahren wirklich interessiert.

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Hey Du.

Eine HIV-Infektion ist erst nach wenigstens 6 Wochen nachweisbar. 2- 3 Monate Wartezeit wäre im Rahmen also.

Einen Blutcheck kannst Du aber wegen anderen Dingen auch regulär beim Hausarzt machen lassen. Es ist immer günstig, daß Blutbild auf einem aktuellen Stand zu haben. Und dem Hausarzt auch alles erzählen.

Die HIV-Ansteckungsgefahr von Frau zu Mann beträgt regulär 200 zu 1 - während es umgekehrt also aber für die Frau durch einen infizierten Mann sofort ansteckend sein kann.

Die Frauen unterliegen allerdings einer gesundheitlichen Überwachung, sodaß eine Ansteckungsgefahr auch hier weitestgehend ausgeschlossen ist.

Viele Angestellte in diesem Gewerbe haben selbst eine funktionierende Beziehung oder Familie und sind selbst darauf bedacht, gesund zu bleiben.

In unseriösen Bordells, wo Sexangebote ohne Verhütung im Spiel sind, ist allerdings immer Vorsicht geboten. Hier sollte grundsätzlich immer die Eigenverantwortung und der Verstand siegen.

Kritik/ Fragen/ Meinungen etc. -  sehr gern.

LG

das mit den 200 zu 1 ? hast du ne Quelle für mich (nicht böse gemeint nur näheres Interesse)

1
@Cavo64

Danke für deinen Kommentar. Habe mit Rückfragen diesbezüglich sogar gerechnet und das ist völlig ok.

Ja. Gibt es.

Die Sängerin einer deutschen, ehemals sehr erfolgreichen Girlgroup war in einen Sex-Skandal mit HIV-Angelegenheiten verwickelt. Das ging in mehreren Instanzen durch die Gerichte vor einigen Jahren. Dort wurde hinterher das Thema HIV-Infektionen teils auch brachial durch die Medien gejagt, was ich persönlich nicht so toll fand. Im Nachgang haben sich Wissenschaftler und Forscher aus der Medizin zu Wort gemeldet. In ausführlichen Berichten wurde diese 200 zu 1 - Thematik tiefer beleuchtet.

Frage mich bitte nicht mehr wann genau das war -solang ist das aber noch nicht her. Mir ist eben sogar peinlich, als Musikfreund, daß ich auf den Bandname eben nicht komme. (Ich schreib immer live, ohne nachzuschauen)

Diese Thematik habe ich mit einer Domina/ Betreiberin besprochen, die selbst mehrere Mädels beschäftigte. Als Nachbar dieses Etablissements hab ich über viele Jahre auch Einblick in die Art und Weise und Umgangsweise bekommen. Klingt kurios, aber auch so eine Frau ist nur ein Mensch.

Hier kann jetzt jeder denken, was er will, sich Bilder ausmalen usw. - ist mir egal. Habe mit dem Klientel nichts zu tun, aber sehr tiefen Einblick in die Materie bekommen.

Somit bekam ich Bestätigung auch zu dieser Thematik ihrerseits dazumal. Rückmeldung also zu den veröffentlichten Berichten, aus Sicht ihrer Erfahrung und im Umgang mit Geschlechtskrankheiten insgesamt und überhaupt.

Dieses Thema gab es auch hier bei GuteFrage schon mal, innerhalb der 2 Jahre, die ich nun hier dabei bin. Mit ähnlichen Rückmeldungen zu meiner Ausführung.

Dies soll natürlich alles nicht zu Leichtsinnigkeit auffordern - das wäre fatal, wenn so verstanden wird! Traurig auch, hinzugefügt!

In meiner Ausführung ging es auch nicht darum, sondern sich in gewissen Sinne viel mehr und tiefer mit dieser unangenehmen Thematik zu beschäftigen. Auch ich hab schon mal nen ONS gehabt, wo ich tierisch Panik geschoben habe hinterher - so, wie Fragesteller auch.

Wenn dies so ok für Dich erstmal sein sollte, danke ich Dir aber auf jeden Fall für deine angebrachte Rückmeldung und Aufmerksamkeit.

LG

0

Bei einem Mal und gerissen ist immer noch besser als gar nichts (vor allem für den, der eindringt), weil die Berührungsfläche klein ist, ist sogar dann wenn sie infiziert wäre (was wir ja nicht wissen) die Gefahr einer Ansteckung eher gering. Also erstmal durchatmen, vermutlich ist eh nichts passiert.

Test solltest du aber auf jeden Fall machen aber zuvor die entsprechende Wartezeit (sind mehrere Wochen, wird dir der Arzt sagen) einhalten sonst hast du ein Testergebnis wo dieser Vorfall noch nicht berücksichtigt ist...

Kann man HIV-Infektion bekommen, wenn man Sex im Bordell hat?

natürlich mit Schutz

...zur Frage

Wer kann mir Tipps geben (Beziehung, Bordell, Liebe, Sex)?

Mein Freund war vor unserer Beziehung im Bordell und ich kriege die Gedanken nicht los,dass er nur mit mir zusammen ist, um 1. überhaupt eine Freundin zu haben und 2. um Sex zu bekommen.

Wie kann ich herausfinden,ob er es wirklich ernst meint mit mir?

Sex und Liebe kann er ja offentsichtlich trennen, weil sonst wäre er ja nicht ins Bordell gegangen. Ich kann Sex und Liebe nicht trennen.

Außerdem hab ich die Befürchtung,dass er nur mit mir zusammen ist,weil er zu schüchtern ist. Er sieht wahnsinnig gut aus,hat schöne Augen, tolle Lippen, hat einen geilen Körper und einen liebevollen Charakterund ich frage mich,was er an mir findet,da ich eher nicht so hübsch bin und ihm auch nicht den geilen Sex wie die von irgendwelchen Prostituierten bieten kann. 

...zur Frage

HIV oral übertragbar?

Hallo , war vor ca 10 Tagen im Bordell( zum ersten Mal). Wir sind aus der Disco dahin gefahren . Auf jedan falls hatten wir dann sex natürlich geschützt aber davor hab ich Ihre vagina geleckt . So ca 30 Sekunden . Hab jetzt total Angst das ich HIV habe . Habe kein Blut gesehen und andere Flüssigkeiten auch net . Binn jetzt krank geworden und hab Angst das es davon ist weil ich mal die Symptome gelesen habe . Meine mom war krank und mittlerweile sind bei mir zuhause alle krank. Meine Mutter war aber die erste mit Fieber .

Meine Frage ist jetzt ob die Wahrscheinlichkeit groß ist HIV zu haben . ?

Würde mich über Rückmeldungen freuen .

Danke im vorraus!

...zur Frage

Schwanger trotz Pille und Kondom-Angst?

Hallo, ich bin 17 Jahre alt und nehme eine Pille, wo die ersten 24 Pillen aktiv sind und die letzten 4 inaktiv. So ca. Bei der zweiten inaktiven Pille bekomme ich meine Tage. Nun habe ich sie schon nach der dritten nicht bekommen. Zusätzlich nehmen wir noch ein Kondom und wie haben nie ohne eins von den beiden gemacht. Habe jetzt Angst das ich schwanger bin, was eigentlich nicht sein kann, da wir nach dem Sex kontrollieren, ob das Kondom irgendwie gerissen ist oder sonstiges. Dies ist uns auch noch nie passiert. Mache ich mir unnötig sorgen oder nicht? Woran kann es liegen, das ich die noch nicht bekommen habe?

...zur Frage

HIV nach Bordellbesuch?

Ich war mitte Dezember in Friedrichafen in einem Bordell und mir ist dabei das Kondom gerissen. Werden die Damen regelmäßig auf Krankheiten untersucht? Was kann ich machen?

...zur Frage

Weiß nicht ob das gut war Sex mit einer prostituierten zu haben?

Hey.. also ich war vor paar Tagen in Berlin bei meinem cousin bin 16 Jahre alt und hatte halt nur 1 x Sex im Leben gehabt dann meinte mein cousin man kann Sex hier haben gegen Geld unso wollte ich am Anfang nicht sind halt dann zusammen in die Kurfürstenstraße gegangen in Berlin und hab mir das erstmal angeschaut sind circa 30 Minuten da rumgelaufen und die Frauen haben uns ganze Zeit angesprochen ob wir nicht Lust hätten hatte halt nur 20€ dabei dann hat mich eine hübsche junge Bulgarin angesprochen und meinte Sex und blasen Ausnahme bei mir 20€ weil ich bin schon hübsch aber ich Trau mich nicht wirklich Mädchen anzusprechen.. hatte halt Sex mit ihr sie hat mir ein geblasen unso.. aber ich schäme mich irgendwie.. hab aber überall Kondom benutzt. Kann man trotz Kondom HIV oder so kriegen? Kondom ist nicht gerutscht oder so auch beim blasen mit Kondom hab ich aufgepasst.. und die prostituierte hat die sich nicht strafbar gemacht ? Weil ich bin erst 16

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?