Ich hatte noch nie einen Freund! Ist das nicht beschämend?

... komplette Frage anzeigen

22 Antworten

Das ist nicht schlimm! Sei froh das du keine von den 13 jährigen bist die schon früh Sex hatten und mehr Freunde hatte als eine 70 jährige.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warte lieber ab, bis Du richtig verliebt bist und es wirklich willst. Dann ist es auch gleich viel schöner.

Beschämend ist das überhaupt nicht. Solche Erfahrungen kann man meiner Meinung nach nicht zu spät machen.

Vor allem an die erste Liebe wirst Du Dich Dein Leben lang erinnern. Du wirst es bereuen, wenn es der Falsche war, nur weil Du es schnell und früh wolltest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falls die Frage ernst gemeint ist, du bist erst 15. Es kann noch sehr viel in deinem Leben passieren, irgendwann wird dir die Liebe fürs Leben begegnen. Mach deine Erfahrungen, sei offen für neues.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hahaha!

Die allermeisten Mädchen und Jungs in deinem Alter hatten noch keinen Freund/Freundin, keinen Sex und haben noch nie geküßt. Viele behaupten das nur und lügen, um anzugeben und cool zu wirken. Glaube nicht alles, was dir erzählt wird. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest stolz auf dich sein , dass du deine Jungfräulichkeit mit 15 noch hast alles andere ist auch nicht normal. Du bist noch fast ein Kind , bitte warte mit dem Sex. Lass dir doch Zeit , der Richtige kommt von selbst und dann wird es richtig schön wenn ihr euch lieb und es beide wollt. Vergleiche dich nicht mit Anderen wenn Kinder mit 12 , 13 , 14 schon Sex haben dann ist das nicht wirklich normal. Also lebe dein Leben und verschenke deinen Körper nicht zu früh , Zeit für Sex hast du den Rest deines Lebens noch ,lass dir Zeit damit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geht mir genauso! Ich komme aber damit (fürs Erste) ganz gut klar :3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schämen solltest du dich wenn du mit 15 schon zig Freunde und Sex gehabt hättest!

Du bist anscheinend ein vernünftiges Mädchen dass sich etwas Festes wünscht, und darauf kannst du sehr stolz sein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cassidy1Who
27.05.2016, 19:46

Schämen sollte man sich, was dieses Thema ALLGEMEIN betrifft, gar nicht! Wenn jemand mit 11 schon eine feste Beziehung oder Sex hatte, ist das genauso okay, wie wenn man dies mit 20+ hat (oder eben nicht) Manche sind Psychisch schon "weiter" als andere.

0

Dafür muss man sich nicht schämen. Du hast noch dein ganzes Leben vor dir. Der Richtige wird kommen und du wirst froh sein, dass er der erste war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dafür brauchst du dich doch nicht schämen

es war einfach noch nicht der richtige dabei und erzwingen kann man es eh nicht.

der richtige wird schon irgendwann vor dir stehen du musst nur geduld haben. manche haben auch erst mit anfang/mitte 20 ihren ersten freund

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Güte, 15. Da brauchst du absolut keine Komplexe haben. Wenn du jetzt anfängst langsam ein paar Erfahrungen zu sammenln ist das ok. Aber wenn nicht, dann ist das auch ok. Man mus mit 15 noch nicht alles gemacht haben.

Eine Liebesbeziehung kann man nicht erzwingen. Wenn du mit 20 erst anfängst ist das auch ok. Lass dich von den anderen nicht unter Druck setzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dafür braucht man sich nicht zu schämen. Du gehörst wahrscheinlich zu den Typen die erst später in die Gänge kommen. Die Erfahrung die du machst bleibt aber die gleiche wie die die anderen gemacht haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also bitte! dafür brauchst du dich doch nicht schämen. ich bin 16 und jungfrau, mein erster kuss war ekelhaft und ich hatte bis jetzt nur ne fernbeziehung. das ist schlimmer als noch keinen freund gehabt zu haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

war bei mir auch so

voll normal, ich hab freundinnen bei denen ist das mit 18 so und die schämen sich auch nicht... das ist jetzt wirklich normal und kein grund sich gedanken zu machen

das kommt alles schon noch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist doch überhaupt nicht schlimm!

Nur weil die heutige Gesellschaft dir einflößt das man in solch einem Alter einen Freund gehabt haben musst, bedeutet dies noch lange nicht das du dem nachgehen musst!

Warte auf eine richtige Beziehung und überstürz es nicht! Du wirst dein Glück sicherlich noch finden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Haha bleib ruhig, ich weiß im Moment ist es dir vll. etwas peinlch, aber das kommt auch noch alles, eher als du denkst.
Aber sei froh solang du sonst keine Sorgen hast ist alles in bester Ordnung - außerdem musst du dich nicht dafür schämen, dass dich im Moment einfach kein Junge aus deinem Umfeld wirklich interessiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mädel ich bin 21 und hatte noch nie eine Freundin also ich bin bisher noch ungeküsst bzw hatte noch nie sex

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ist ja traurig, dass du dich dafür schämst..

ist völlig normal komm mal klar :o

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist 15, du bist noch Jung lass dir Zeit ! ^^

Du wirst schon einen Partner finden, übereile es bloß nicht, damit würdest du dich nur Unglücklich machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum schämst du dich? Ist doch völlig normal, du bist erst 15. Ich hatte meinen ersten Freund mit 18 und selbst das ist nicht schlimm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du denn neidisch, dass die meisten Weiber in deinem Alter schon Sex, einen Freund und die Liebe ihres "Lebens" gefunden haben? Oh, du Arme! Dann heule weiter, dass du nicht zu den Kindern gehörst, die Eltern geworden sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?