ich hatte mich nicht mehr unter kontrolle (alkohol)

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Die Antwort auf Deine Frage wirst Du am Montag in der Schule erfahren. Entweder hat man Dein Benehmen vergessen oder Du bist das Gesprächsthema Nr.1. Da gibt es dann nur eine Möglichkeit sich bei denen zu entschuldigen, mehr kannst Du dann sowieso nicht mehr machen. Also für die Zukunft keinen Tropfen Alkohol bei öffentlichen Veranstaltungen trinken oder fernbleiben.

Wenn du zu Beginn der Party schon betrunken warst, hättest du besser gleich heimgehen sollen, bzw. es wäre Sache deiner Freundin gewesen, dich heim zu bringen, damit hättest du dir weiter peinliche Auftritte erspart u. müßtest dir keine Gedanken wegen Montag machen. Das nächste Mal weniger oder gar nichts trinken, dann kann so etwas nicht passieren!

Deine "besten Freunde" haben Dich nicht daran gehindert, Dich innerhalb kurzer Zeit total zu betrinken. Dann haben Deine "besten Freunde" Dich nicht nach Hause gebracht. Was verstehst du unter "beste Freunde" und wie haben sie sich um dich gekümmert?

Du musst Dich um Dich selber kümmern! Trinke nicht so viel/schnell. Du bist einfach noch nicht so weit, dass Du mit dem Alkoholkonsum umgehen kannst. Werd erst mal erwachsen.

Jetzt kannst du daran eh nix mehr ändern, Augen zu und durch und: für die Zukunft daraus lernen!

Hingehen und Dich bei denen ENTSCHULDIGEN. Was Du auf der nächsten Party zu tun (zu lassen) hast weißt Du jetzt hoffentlich.

Schwaarzkopf 08.03.2014, 07:18

Mit den meisten hab ich doch gar nichtszu tun

0
Wonnepoppen 08.03.2014, 07:20
@Schwaarzkopf

Ob du was zu tun hast,oder nicht, das ändert doch nichts an deinem "Auftreten u. "Benehmen"

0

Kenne ich nur zu gut, vor allem von Freunden :D Jeder war mal so voll und die Leute die du vollgelabert hast wissen das auch. Das ist dir jetzt vielleicht kurz peinlich, aber die nehmen das eh nicht ernst und bald denkt da keiner mehr dran. :)

Ne, Party am besten gar nicht erst erwähnen also nicht entschuldigen, erst wenn die das Thema ansprechen. :-)

Was möchtest Du wissen?