Ich hatte meine "Traumfrau" gefunden, nun wieder allein!

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Sag Ihr ohne Umwege, was Du für sie empfindest. Sag Ihr, Du bist erst glücklich, wenn sie es ist? Spring über Deinen Schatten, die ist es garantiert Wert!

Je mehr du klammerst, je mehr erwehrt Sie sich.

Je eher du einsiehst, dass du Sie verloren hast und du den eigenen Weg gehst, je schneller hast du die Chance wieder offen für etwas Neues zu sein. Vielleicht schlussendlich sogar mit ihr.

Solange du aber einer Traumfrau nachträumst, wirst du nicht aufwachen.

was heißt durch viel gerede schluß?

kann sie shcon nicht mehr hören wie sehr du sie liebst? oder streitereien?

vielleicht überraschst du sie mal mit was anderem ausser "gerede".

und wenn sie nicht mag, lieben heißt auch loslassen können ...

Geh zu Ihr schenke ihr einen großen Strauß Blumen, lade sie zum Essen ein und sag ihr um alles in der Welt, dass du sie liebts. (aber nur wenn dem so ist-okay?)

Warum verloren / Finde sie wieder. Aber sie entscheidet / vielleicht mag sie kein Gerede / finde es heraus und zum Schluss weisst Du, sie ist eine oder keine meine Traumfrau.

Träume vergehen, sie sind nicht wahr.

Schreib ihr das, was Du hier gerade geschrieben hast.

Auch wenn sie Deine Traumfrau war - Du warst offensichtlich nicht ihr Traummmann.

Dagegen lässt sich leider gar nichts machen.

bedenke: vielleicht bist du einfach nicht ihr traummann?? !!

ganz einfach war nicht die richtige Frau

        stone

Was möchtest Du wissen?