Ich hatte Ende März letzten Jahres eine Nasenbeinfraktur...

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du kannst beim HNO-Arzt mal den Atemwiderstand messen lassen. Wenn du Probleme beim Atmen hast, sollte das dafür sprechen, eine Korrektur vorzunehmen.

Wie die gemacht wird, lässt sich wohl schlecht sagen, da man nicht weiß, wie kompliziert die Verletzung war.

sie wurde schon einmal operiert!!!

0

Lass Dir bitte einen Zahn ziehen:

Du kannst Dich nicht mit einem anderen Menschen vergleichen, weil Du einmalig bist.

Davon abgesehen kommt es vor, dass die Nase wieder in ihre alte Position zurück geht. Das hat nichts mit Zeitpunkten oder so zu tun.

Geh ruhig zu einem anderen HNO, aber erkläre ihm, was bisher geschah. Man wird sich danach zu richten wissen.

meine Nase war gerade,bis ich den Bruch hatte !!!

0
@Tamara20

Ja, schon verstanden. Mit alte Position kann auch die Position im Verletzungszustand gemeint sein.

0

nun dann lass dir die NAse richten (bei Atemproblemen sollte das die Kasse zahlen)

Wende Dich doch am besten zum HNO Arzt Deines Cousins wenn er dafür sorgt.

ich weiß nicht zu welchem er geht und außerdem hatte ich mich leiderm it meinem cousen gestritten...^^

0

Was möchtest Du wissen?