Ich hatte einen Unfall beim Sportschießen und habe mir den kleinen Finger im Gewehr eingeklemmt. Kann mein Arbeitgeber mich zur Arbeit zwingen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kein AG kann einen AN/Azubi zwingen zur Arbeit zu kommen, wenn es eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung gibt.

Es ist auch egal, dass Du keine körperlich anstrengenden Arbeiten ausführen sollst. Wenn Du Schmerzen hast und Medikamente nimmst, kannst Du auch diese nicht oder nicht korrekt leisten.

Was Deine Arbeitgeberin meint oder nicht, spielt hier keine Rolle. Sollte sie eine andere Meinung als Dein Arzt haben, soll sie sich an die Krankenkasse wenden. Bei einer bestehenden AUB kannst Du selbst entscheiden ob und wann Du arbeiten gehst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das musst du oder dein arzt entscheiden... wenn du mit der verletzung und den schmerzen deine tätigkeit nachkommen kannst dann geh arbeiten... jedoch würde ich mich für heute einfach krankmelden und dann zum arzt gehen und das abklären lassen... schließlich braucht man seine hände für fast jede arbeit... die krankmeldung des arztes ist genug erklärung warum die nicht arbeiten konntest... mehr braucht der arbeitgeber nicht wissen... ansonsten gute besserung und beim nächsten mal besser aufpassen ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hoi.

Deine Arbeitgeberin hat dir einen sogenannten "Schonarbeitsplatz" angeboten. Tatsächlich kann der Arzt bzw. der Betriebsarzt die Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung genauer formulieren, z.B. AN darf nicht über 5Kg heben. 

Was davon zu halten ist, kann man ganz gut hier nachlesen:

https://www.bgrci.de/fileadmin/BGRCI/Microsites/Sicheres_Arbeiten_im_Labor/Schonarbeitsplaetze_Vortrag_Karl_Leichmann.pdf

Ciao Loki

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du arbeitsunfähig krankgeschrieben bist, brauchst Du nicht zu arbeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da du ja den Arzt Termin erst nachmittags hast..und du noch keine Krankmeldung hast..dann musst du zur Arbeit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vikodin
03.05.2016, 09:40

unsinn... der arzt kann auch am nachmittag für den heutigen tag krankschreiben... man meldet sich in der früh krank und gut ist... in den nächsten 3 arbeitstagen muss dann halt wenn pflicht (manche betriebe brauchen keine AU für krankheiten unter 3 tagen) die AU reinbringen... 

8
Kommentar von tigerlill
03.05.2016, 11:41

Was heißt Unsinn..es gibt so oder so Firmen und Ärzte!!

1

Was möchtest Du wissen?