ich hatte einen schweren arbeitsunfall .nach op habe ich einen schweren leberschaden . muss bg für den schaden aufkommen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sofern es sich um einen Arbeits- oder Wegeunfall handelt oder eine Folgeerkrankung aus diesem, ist die Berufsgenossenschaft dafür zuständig.

Ist der Schaden aber bei der OP selbst entstanden, hat das nichts mehr mit Arbeitsunfall zu tun und muss an andere Stelle.

Ist für den Leberschaden der Arbeitsunfall oder die OP die Ursache?

petramaus123 21.06.2017, 17:07

bg krankenhaus duisburg ist für den leberschaden verantwortlich nach arbeitsunfall

0
turnmami 21.06.2017, 17:14
@petramaus123

dann ist die BG aus dem Rennen, wenn das Krankenhaus verantwortlich ist. Der Arbeitsunfall ist ja dann nicht die Ursache dafür

0

Was möchtest Du wissen?