Ich hatte einen Alptraum, könnt ihr mir helfen ihn zu deuten?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

TRaumdeutungen sind Psychologischer Natur und haben stark was mit unseren Unterbewusstsein zu tun. Alles was wir nciht verarbeiten, verdrängen wir und möchten, dass es vergessen werden soll. Doch unser Gewissen, arbeitet Nachts um Traum Dinge ab, die nicht so einfach zu deiten sind. Genau deshalb sind Traumdeuter so reich, weil es an Interpretationen so Breit sein kann; hier könnte dann aus Verzweiflung alles helfen, bloß eine Antwort.

In der Psychologie befassten sich viele renomierre Persönlichkeiten seit dem 18. Jahrhundert, dass es jetzt so langsam entschlüselt werden kann.

Unser "ICH" Bewusstsein kann im Traum Dinge in Form aus dem Realen Leben kombinieren ohne eine logische Schlussfolgerung oder Zusammenhang abzugeben! Unsere "ES" Form resigniert diese Form der Psersonlichkeit als Schutz vor Überemotionalität! Es existieren Berichte, die besagen, dass Menschen Dinge aus der Zukunft geträumt hätten und irgendwann im Leben es als Dejevue erlebt hätten! Auch sowas existiert. Zeit, ist nicht Linär, sagt auch Einstein, es ist unser WUNSCH, dass es so ist, Dinge im Leben zu begreiffen, weil sie kompleerer NAtur sind.

Noch ein Beispiel, eine Mutter träumt dass Ihre Tochter überfahren wird, baer sie empfindet es als real im Traum und weint. Prompt schiebt die Mutter wache wo Ihre Tochter von der Schule kommt und siehe da, der Hausmeister mit dem Schrottkarren kann nicht bremsen. Mutter wirft sich vor den Wagen und rettet die Tochter. Als man die Mutter reanimierte in der Klinik wollte Sie einen Pfarrer sprechen, der sagte wiederum, dass es Dinge im Leben gibt, die kann selbst die Kirche nicht beantworten. Psychologen nennen solche Fäle zu Hauf!

Traumdeutungen sind komplex und haben einen Sinn, nur welchen und wie es auf uns zukommt, hängt von vielen Faktoren ab.


Bei Dir könnte es eine Sehsucht sein, etwas dass Du vermisst und bei Deinem Freund gesucht hast, ist nicht mehr da. Du kannst vieles verschmerzen doch irgendwo hat Er dDir sehr weh getan und versuchst sein "ICH" zu berühren. Klappt aber nicht, weil er eine Selbstständige Persönlichkeit ist... ud irgend etwas stört Dich an Ihm. Bevor DU iHN verändrts, such was Euch gut tut! So kann ich es interpretieren. Gruß :)

Vielen Dank für den Stern :)

0

D.H.

0

also ich habe auch oft solche träume ... meistens ist es so : was du träums wird FAST nie wahr ;) sonst wär es kein traum :-* Ich hoffe du träums nächste mal was schönes und das sollte dann wahr werden :-*

Ja das wünsche ich euch auch. =)

@Jouco:

Er ist der wichtigste Mensch für mich, da ich meinen Eltern garnicht vertraue und sie es meistens ausnutzten durch erpressen o.ä

0
@Nadily

Ja er ist die einzigste große Bezugsperson die du hast.. du klammerst dich so stark an ihn das da diese Bindung entstanden ist, darum mach nicht den Fehler wie ich gerade...überleg alles was du tust besser 3 mal... Und zeig ihm oft wieviel er dir bedeutet..

0

Du hast ne starke emotionale Bindung zu ihm nicht wahr?

Ich denke du hast Angst das eure Beziehung mal scheitern könnte, und deine starken emotionen deine Gedanken im schlaf beeinflusen...

denke mal die Angst in ALpträumen spiegelt das wieder was man die ganze zeit denkt was nie passieren sollte...

bin kein Phsychologe sry aber meine Meinung

und das Gehirn regelt ja deine Körperfunktionen und der Traum war richtiger Stress fürs Gehirn =)

Wünsch dir alles gute..und das das nie passieren wird

Konnte im Alptraum nicht schreien und mich nicht bewegen. sehr schlimm.!

Ich habe normal geschlafen als ich dann aber traeumte sah ich jemanden erhengt vor meinem bett und ich wollte aufstehen aber ich konnte mich nicht bewegen nicht meine augen oeffnen ja nicht mal schreien konnte ich. ich habe weiter getraeumt und in meinem traum bin ich mehrmals an anderen orten sehr gruseligen schrecklichen orten wieder aufgewacht. und dann habe ich mich nur noch aufs schreien konzentriert um meine mutter im nebenraum aufuwecken und als ich schliesslich endlich aufwachte und schrie sah ich wirklich eine schwarze gestalt aufgehaengt fuer ungefaehr 5 sekunden gibt es eine logische erklaerung fuer all das ?

...zur Frage

Träume von einer Beziehung täglich?

Man liegt abends im Bett und träumt von seiner Freundin, seinem Schwarm und das ist auch normal oder?
Aber ist es auch normal von einem Charakter in einem Film oder einer Serie zu träumen also tagsüber und sich eine Welt mit diesem Charakter von diesem Film oder dieser Serie auszumalen?
Und den ganzen Tag bei jeder Gelegenheit davon zu träumen?
Ist das normal?

...zur Frage

PANIK VOR SCHNEIDERN UND SPINNEN ; ALPTRÄUME

Ja es denken jetzt vllt. welche : Mensch das sind doch nur INsekten . Aber hört euch das mal an

Heute vor genau 2 Jahren hatte ich einen Alptraum (Weiß ich wegen Tagebuchführung). Der verlief so : Ich liege auf dem Boden, die Wände um mich sind aus Holz. Dann kommen ganz viele Schneider, Weberknechte und Spinnen und fressen mich auf. Ich krümme mich, dann wache ich schweißgebadet auf. Bevor sie mich auffraßen riefen sie : ,, 730 Tage , 730 Nächte, dann kommen wir wieder. " UND SIE KAMEN TATSÄCHLICH, OHNE DAS ICH MICH IN DER ZEIT VON 2 JAHREN AN DIESEN TRAUM ERINNERN KONNTE !

Hilfe, bitte. Ich war auch schon beim Arzt, Psychologen usw . Hat aber nichts gebracht

...zur Frage

realer Alptraum körper gelähmt durch eine andere macht

ich war letzte nacht im traum. es war dunkel alles, nur der nebel am boden war hell. dann sah ich den satan höchstpersönlich als kleines mädchen ich ging in seine richtung. ich sagte ihm hau ab !!! in den moment wachte ich auf. meine freundinn lag neben mir und ich hörte mich selbst schreien HAU AB!!!! meine freundinn war zu dem zeitpunkt im tiefschlaf und gleich nach dem ich das rief lachte sie in ihrem tiefschlaf ganz laut . danach war ich sofort wieder im traum an der selben stelle ... plötzlich sagte das kleine mädchen im traum jetzt werde ich dir meine macht zeigen . plötzlich war alles dunkel um mich herum . gleichdarauf wachte ich wieder auf und konnte mich nicht mehr bewegen mein körper zitterte ich wollte meine freundinn wecken doch ich konnte mich nicht bewegen ich wollte ihr etwas auf dem bett zurufen doch es ging nicht ich konnte meine lippen nicht bewegen ich war gelähmt am ganzen körper. nach 2 min in diesem zusatand dachte ich mir wenn es einen teufel gibt dann gibt es auch einen got ich glaubte ganz fest an ihn plötzlich war ich wieder im nebel doch ich sah einen jungen diesmal und ein tor und es war ein helles licht . dann wachte ich auf und konnte mich wieder bewegen . dieser traum war unglaublich real soetwas habe ich noch nie erlebt hat das einer von euch auch mal erlebt?

...zur Frage

Eine Art Traum im wachen Zustand?

Hallo zusammen!

Die letzte Nacht war ein Alptraum für mich. Es fing damit an, dass ich einfach nicht einschlafen konnte, da ich mir vor einpaar Tagen eine starke Erkältung zugezogen habe. Schließlich bin ich dann doch für ca. 2h eingeschlafen und war so um 2uhr Nachts wieder wach. Ab da begann dieser Alptraum.

Jedesmal wenn ich meine Augen zugemacht habe hatte ich eine Art Traum. Jedesmal der selbe. Ich war in eine Art Labor mit vielen anderen Menschen und wir waren alle gleich krank (damit ist meine Erkältung gemeint) und wir wurden dort ständig untersucht und hatten so eine Art verschiedene Therapien. Auf Dauer nervte mich dieser Art Traum, da ich einfach nicht meine Augen zu machen konnte ohne, dass wieder dieser Traum vor meinen Augen war. Was ich aber komisch finde ist, dass ich nichtmals geschlafen habe. Ich habe einfach nur meine Augen zugemacht. So ging es dann bis halb 4. Ich wusste nicht mehr was ich machen sollte. Dieser Traum ließ mich auch nicht schlafen er hielt mich wach. Obwohl es schon so spät war, war ich kaum müde. Ich war froh als ich heute morgen auf die Uhr guckte und sah, dass es 7:30Uhr war und das alles vorbei war.

Wovon kommt so eine Art von Traum? Und was kann ich dagegen tun? Vielleicht kennt es ja einer von euch und kann mir helfen :/

...zur Frage

Kreuzbandplastik wieder gerissen?

Hallo, ich hatte vor drei Wochen meine Knie OP. Mein vorderes Kreuzband war gerissen und wurde durch eine Sehne im Oberschenkel ersetzt. Der Heilungsprozess verlief wie erwartet bis ich gestern Nacht einen Alptraum hatte. Ich habe mir im Unterbewusstsein meine Schiene im Schlaf abstrampeln wollen. Dementsprechend habe ich Bewegungen gemacht die ich eigentlich noch gar nicht konnte. Bin dann auch direkt zum Arzt gefahren und er hat mir 3 Spritzen mit Blut entzogen. Ob dies ein neuer Erguss war oder noch von der OP ist fraglich. Er meinte es ist alles möglich. Zum einen kann es natürlich sein dass die Kreuzbandplastik erneut gerissen ist oder nicht. Auf jeden Fall habe ich wieder Schmerzen, kann nicht auftreten und mein Knie kaum beugen (bin noch gestern Abend problemlos mit einer Krücke gelaufen und habe die 90° Marke geschafft). Jetzt stellt sich bei mir natürlich die Frage wie schnell so eine frisch operierte Kreuzbandplastik reißen kann?

Am Montag habe ich ein MRT Termin aber ich bin total ungeduldig und will nicht länger warten.

Vielleicht kennt sich jemand gut damit aus oder hat schon selbst Erfahrungen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?