Ich hatte eine schlechte Zeit in meinem altem Internat.Jetzt gehe ich auf ein neues Internat und habe keine Ahnung wie ich mich vorstellen soll. Habt ihr Ideen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi Lula,

1. Hör auf dich für Dinge zu entschuldigen, wo es nicht nötig ist, der Text ist so lang weil deine Frage schon etwas komplizierter ist und Rechtschreibfehler machen wir alle ;-). Denn mit sochen unnötigen Entschuldigungen unterstreichst du deine Unsicherheit nurnoch und führst das fort was dir über 2Jahre bestimmte Personen einreden wollten.

2. Du hast mit deinem neuen Internat einen neuen Anfang, nutze ihn um die mutige alte Lula mit einer gesunden "Scheißegal-Einstellung" wieder rauszulassen. Ist doch nicht deine Schuld dass du bisschen zu Spät bist, daher bist du auch niemandem Rechenschaft schuldig. Stell dich einfach als die vor, die du bist, wenn du echt wirkst werden dich die Leute auch so akzeptieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?