Ich hatte ein sehr gruseligen Albtraum, Bedeutung , bitte helfen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

überwiegend wird behauptet, träume sind dafür da, um emotionen zu verarbeiten. es gibt auch bücher oder seiten im internet die traumdeutungen zeigen als beispiel, wenn man träumt dass man nackt in der öffentlichkeit ist oder so, hatte man etwas peinliches erlebt und das gehirn versucht es zu verarbeiten.

da sich dein traum so echt angefühlt hat, wie du es beschreibst, kann es sich um ein albtraum plus ein klartraum handeln. du weisst bestimmt was das ist, weil klarträume sich immer real und/oder echt anfühlen ...

oder man ist sich im traum bewusst dass man träumt, dann ist es auch schon als klartraum zu deuten.

Ein Klartraum bzw. luzider Traum, bedeutet, dass man sich des Traumes bewusst ist. Wenn Du Dir während eines Abltraumes bewusst wirst, dass Du träumst, verliert er seine Authentizität. Daher schätze ich, dass das kein luzider Traum war.

Viele "normale" Träume können durchaus sehr realistisch wirken, doch deshalb ist es noch lang kein Klartraum... :)

0

Ich konnte aber bestimmten was ich mache , ich konnte normal darüber denken zb "ist das jetzt ein traum oder nicht", ich konnte wirklich reagieren und alles.

0

Warscheinlich musste dein Gehirn ein paar Emotionen mit deiner Familie verarbeiten.

Was möchtest Du wissen?