Ich hatte ein Date und jetzt redet sie davon, ob es nur freundschaftlich sei?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da das erste Treffen schon schwer zu Stande kam, denke ich eher, dass die aus Höflichkeit zugesagt hat und damit du aufhörst zu fragen.

Wenn sie an dir Interessiert wäre, müsste sie nicht permanent irgendwelche Ausreden erfinden. Wenn sie was von dir will, würde sie die Zeit finden.

Wenn du es verkraften kannst nur eine freundschaftliche Beziehung mit ihr zu führen, dann tue das. Wenn es dir zu schwer fällt vergiss sie einfach und schau nach vorne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cooper92
21.03.2016, 23:50

Da sagst du was. Habe ich komplett ausgeblendet, dass das erste Treffen schon schwer zu machen war. Aber das Treffen war das wirklich schön und über 4 Stunden lang. Heißt es denn nichts? Ich meine, ich kann mir vorstellen, dass sie gemerkt hat, dass der Typ nach Monaten noch an ihr interessiert war und sie dann es doch versuchen wollte.

Aber du hast nicht Unrecht. Schade..

0

Tja, man kann es so oder so sehen.
1. sie ist froh und erleichtert, dass es sich anscheinend nur um Freundschaft handelt.
2. sie ist traurig und deprimiert, dass es für sich nie Freundschaft ist.

Treffe dich einfach weiter mit ihr und baue eine Freundschaft auf, aber sage ihr besser auch bald, dass du an ihr interessier bist, nicht nur freundschaftlich. Dass du sie sehr magst und immer eine super schöne Zeit mit ihr hast, sehr gut mit ihr Lachen und entspannen kannst.
Sonst landest du vielleicht in der friend Zone (falls du das noch nicht bist) und es ist schwer da raus zu kommen. Deshalb ist es wichtig ehrlich zu sein und zu sagen, dass du nicht nur Freunde sein willst.
Viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cooper92
21.03.2016, 23:39

vielen lieben Dank für Deine Antwort. 

Ich werde mich versuchen mit ihr zu treffen und es ihr nach einigen Treffen sagen. Aber wird sie sich schon die Tage melden, wenn sie Interesse hat oder muss ich das tun? Ich will nicht darum betteln, dass wir uns treffen.

0
Kommentar von Bananana7
21.03.2016, 23:57

Gerne, ich hoffe ich konnte helfen.

Bedränge sie nicht, so wie du meintest ist zu viel Druck nicht gut. Sie muss sich wahrscheinlich auch noch daran gewöhnen, dass es jemanden gibt, der sich für sie interessiert und nach Dates fragt. (War bei mir so) Lasse ihr ein bisschen Zeit, aber frage von dir aus, Frauen mögen es gefragt zu werden.
Nach einiger treffen könntest du sie auch zum Beispiel einladen mit dir ein bisschen "schicker" essen zu gehen, das wäre ein Schritt in Richtung Romantik ;)

1
Kommentar von Bananana7
25.03.2016, 02:14

Ist doch super, dass sie von sich aus was vorschlägt. ;)
Wenn sie sich mag, wird sie sich nicht penetrant finden. Darüber solltest du dir keine Gedanken machen. Bei meinem Freund und mir ist er auch der, der meistens fragt, ob ich Zeit habe und mich mit ihm treffen will. Es klingt komisch, aber es gefällt mir so rum besser -> Frauen mögen es begehrt zu werden und ausgefragt zu werden (zumindest ich und viele andere)

Mein Tipp: warte erstmal eine Woche ab, wünsche ihr viel Erfolg und Glück bei den Prüfungen und lasse sie in Ruhe lernen und die Prüfung schreiben.
Dann nach einer Woche, frage wie es gelaufen ist und erinnere sie an euren Theaterbesuch, also ob sie noch Lust hast. Dann frage sie wo sie gerne hin möchte/da kannst du auch paar Vorschläge machen und lade sie dann ein. Das wird sie der freuen.
Viel Erfolg

1
Kommentar von Bananana7
30.03.2016, 22:46

Ja, ich bin eine Frau ;)
Zu allererst solltest du dir nicht so viele Gedanken machen, ob es diesmal mit ihr klappt, oder nicht. Nach meiner Erfahrung lassen sich solche Gedanken nur verkrampfen und vergessen was dein Ziel des Abends ist/sein sollte: ihr einen schönen Abend zu bereiten ;) mache dir auch kein Kopf drum, ob das ein Date oder ein Treffen ist, das kannst du meiner Meinung nach selbst entscheiden. Behandle sie gut, halte ihr die eine oder andere Tür auf (Ladies First). Das wichtigste ist, dass ihr beide einen schönen Abend habt und euch wohl fühlt. Und das funktioniert leider nicht, wenn du dir zu viele Gedanken um anderes macht. Habe Spaß und sei nicht allzu aufgeregt: ihr scheint euch ja gut zu verstehen. Es wird bestimmt ein toller Abend.
Ich kann mir eigentlich gut vorstellen, dass sie Interesse hat. Ich persönlich würde mich abends nicht mit einem Kumpel zum Essen gehen treffen, wenn er mir gestanden hab, dass er interessiert.
Vielleicht möchte sie noch ein bisschen abwarten und sehen wie die Beziehung sich zwischen euch entwickelt. Vielleicht möchte sie, dass du ein wenig um sie kämpfst,  um zu sehen wie ernst es dir ist.
Wie schwer es auch fällt, gehe wegen dem Körperlichem nicht zu weit. Für mich klingt es so, als ob sie dafür noch nicht weit genug ist. Und nach einem nächsten treffen solltest du sie fragen. "Es war ein super schöner Abend, ich hätte Lust dich wieder zu sehen, hast du das Wochenende Zeit?" Irgendwie so was.
Also viel Erfolg und ein schönes Date morgen.

0

leider wird meiner meinung nach nicht mehr als eine freundschaft rausschauen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?