Ich hatte Druck auf dem Ohr und habe dies dann damit bekämpft durch das zuhalten der Nase und zu pusten nun ist mein Ohr durch einen anderen Druck zu was tun?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sicherlich ist die Belüftung von  Mittelohr zum Rachenraum dicht.

Entweder ist sie zugeschwollen oder du hast dir durch den Druck den du durch Nase zuhalten aufgebaut hast Schleim rein gedrückt.

Weiter Kaugummi kauen und Nasenspray zusätzlich. Auch einfach etwas trinken da durch das Schlucken auch die Belüftung  (Tube ) wieder frei werden kann.

Einfach jetzt die Ruhe bewahren !

Druck auf dem Ohr kann auch durch allergische Reaktionen hervortreten.

Hatte ich auch nachdem ich beim Baden eine Feuerqualle berührt hatte.

Gähnen kann helfen oder Kaugummi kauen

2

Habe alles versucht was alle geschrieben haben es hat sich nichts verbessert ich höre fast nix mehr und es treibt mich nach 10 min schon in den Wahnsinn 

0
30

Schlaf doch einfach und genieß die Ruhe :p

0

Linkes Ohr druck?

Ich bin seit 2tage richtig erkältet und seit gestern hab ich so n druck aufm linkem Ohr so als hätte man wasser im Ohr und hört nicht so gut, ich höre zwar etwas aber das ist so nervig weil ich diesen druck merke , wie kann man das wegkriegen ohne ohrtropfen oderso ?

...zur Frage

Ohrendruck durch Kopfhörer?

Seit ich eben meine Kopfhörer heraus nahm, habe ich auf dem linken Ohr ein Druck Gefühl beim ein und ausatmen und höre meine Atmung sehr laut. Ein druckausgleich durch Nase zuhalten und ausatmen hat nicht funktioniert. Wie könnte ich es sonst noch weg bekommen? Ich benutze übrigens in war Kopfhörer falls diese Information wichtig ist.

...zur Frage

Mittelohrentzündung, Druckausgleich nicht möglich?

hi, ich hab seit gestern Abend total Ohrenschmerzen und war heute beim Arzt. Der meinte es ist noch nicht so schlimm und hat mir halt eine Tablette gegeben die für 3 tage hält. Die kann ich aber erstens erst morgen hohlen und zweitens meinte er noch, wenn du den Druck nicht aus dem Ohr bekommst (also Druckausgleich machen) wird das zu ner Mittelohrentzündung.

und jetzt versuch ich schon die ganze Zeit das Ohr auf zu bekommen aber es geht immer nur so halb auf und dann wieder zu.. idk kennt ihr das? Hat noch jemand eine Methode das Ohr aufzubekommen? Druckausgleich durch gähnen oder Nase zuhalten und so pusten funktionieren nicht, bzw nur halb ://

Bin hier am verzweifeln

...zur Frage

Was tun gegen Druck auf dem Ohr nach Druckausgleich wegen Wasser im Ohr?

Ich habe aufgrund einer geringen Menge Wasser einen Druckausgleich versucht - und habe so den Druck unerträglich schmerzhaft gemacht. Nichts bringt was - gähnen, husten, Nase putzen, nochmal Ausgleich hat es nur noch schlimmer gemacht.

...zur Frage

Druck auf dem rechten ohr wieso?was tun?

Ich habe seit der nacht druck auf dem rechten ohr. Ich habe schon alles versucht (gähnen,kaugummi kauen,nase zuhalten und pusten..) Es nervt total,es ist als ob man sich die hand vors ohr hält es tut aber nicht weh. Woher kann das kommen? Und wieso? Und was soll ich tun?

...zur Frage

Komisches Gefühl im Ohr, nach versuchtem Druckausgleich durch die Nase?

Gestern habe ich versucht (kurz nach einer Erkältung) den Druck aus meinen Ohren zu bekommen. Da dies nicht mit gähnen usw. funktionierte machte ich es mit der Nase (zuhalten und durchdrücken). Dann kam ein seltsames knacken und mein linkes Ohr fühlt sich komisch an. Es ist als würde ich alles überempfindlich laut hören aber dennoch auch so, als wäre meine Hörstärke beeinflusst. Ich wollte nun wissen was die beste Lösung dagegen wäre?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?