ich hatte am 30.03.2016 einen Arbeitsunfall,(Achillessehnenruptur)sollte nun am 01.08.16 ins Unfallkrankenhaus am 02.08.16 sollte die OP losgehen,l?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Arbeitsfähig 80 % und fähig 20 % dies ist kein Attest sondern nur eine momentane Aufnahme vom Arzt, was ich nicht verstehe wenn du operiert werden solltest oder ist die OP trotz Herzstillstand durchgeführt worden dann ist die Empfehlung voraussichtlich bis… Krank

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von momoconvent
06.08.2016, 10:05

Nein die OP ist nicht ausgeführt worden.Die Ärzte konnten nicht verstehen wieso das bei mir passierte,alles wurde auf der intesiv getan,aber nichts ist raus gekommen,daher haben die Ärzte mir am Mittwoch gefragt ob ich jetzt die OP machen möchte,und ich meldete bedenken an,da ich nun Angst habe.Der Arzt zeigt Verständnis.Des weiteren sagte der Arzt,nach 2-3 Wochen,und mein Kopf wäre Frei dann kann ich zurückkommen.

Danke

.

0

das du nur zu 80% arbeitsfähig bist, das ist aber eine Empfehlung, keine Feststellung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?