ich hasse sitzen was soll ich machen?

10 Antworten

Vielleicht bist du ein ADHS-Kind. Das ist eine Krankheit, die dafür sorgt, dass man nicht still sitzen kann. Das lässt sich aber medikamentös behandeln. Sprich mal mit dem Lehrer, deinen Eltern und mit deren Absprache dann mit einem Arzt.

du kannst deine Lehrer mal darauf ansprechen, die müssten eigentlich auch Rücksicht dafür nehmen. Ansonsten kannst du dir auch so ein Sitzkissen kaufen aus gummi oder so mit lüft gefüllt, hat auch einer in unserer klasse mal.

DAnn musst du dich halt beherrschen.

Nur noch ein paar jahre dann darfst du Tag und bzw. Nacht stehen da würdest du Froh sein sitzen zu können

Du solltest unbedingt mal abklären lassen ob nicht das Restless Leg Syndrom dahinter steckt, jetzt Willis Ekbom Krankheit. Ging mir exakt genauso!

Was möchtest Du wissen?