Ich hasse mich! Tod?

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r arezoooo,

Deine Situation klingt besorgniserregend. Aber auch wenn es hier um einen guten Rat geht, ist es schwierig Dir einen zu geben, ohne Deine tatsächliche Situation genauer zu kennen. Sprich bitte mit einem Menschen darüber, dem Du vertraust. Das kann ein guter Freund, ein Verwandter oder auch eine Vertrauensperson aus der Schule sein.  Du kannst Dich zudem jederzeit an die Telefonseelsorge wenden. Dort ist rund um die Uhr jemand erreichbar und Du hast die Möglichkeit, ein anonymes und vertrauliches Gespräch zu führen. Telefon: 0800/1110111 oder 0800/1110222 (gebührenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz). 

Herzliche Grüsse

Sophia vom gutefrage.net-Support

17 Antworten

ich würde an deiner stelle mit meinen freunden und meiner familie darüber reden. Mit dem ritzen solltest du unbedingt aufhören, wenn du den drang spürst dann lenk dich iwie ab. es ist schwierig aber du kannst es ja versuchen :) schnips gegen deinen arm oder so :D versuch dich iwie immer zu beschäftigen.

Versuche deine phobie zu überwinden und hol dir hilfe :3 viel glück :* das wirst du schaffen! :D

Danke:-* es freut mich dass hoer alle nett zu mir sind:-) im gegensatz zu den aus mienr klasse:-(

0
@arezoooo

du solltest wirklich mal mit einer realen person über deine probleme reden :) du wirst dich sicher besser fühlen :D

scheiß auf deine klasse. Wenn du kein bock auf die hast dann kannst du ja wechseln. Frag deine eltern :D

0
@LonelyCherry

meine eltern? idie interesseiern sich nciht für mich. mein vater wohnt nciht mehr bei uns und er will ncihts vnon mir wissen und meine mutter ist nie zu hause immer auf pasrty:-( ein junge hat mich mal verarscht es hat mich sehr verletzt ich leide darnter!:-(

0
@arezoooo

man man man was sind das für eltern?

ich würde zum Jugendamt gehen und dene einfach mal erzählen wie es bei dir zuhause so ist. Erzähl ruhig deine probleme, ängste und so. Du solltest wenigstens einer person das erzählen können! Danach wird es dir besser gehen :D du wirst merken das es immer besser ist wenn man die probleme auch jemand sagen kann, das man weiß das man nicht alleine ist. Du bist sicher nicht alleine! Es gibt sicher personen mit dene du reden kannst!

0
@LonelyCherry

Wie soll ich denn da hin? Ich geh noch nicht mal aus dem haus ich gehe auch nicht gerne aus dem haus ich bin meistens in meinem zimmer, alleine:-(

0
@arezoooo

diesmal wirst du es schaffen :) komm schon ein bisschen mut bitte..

du willst auch das es sicher endlich ändert! Bitte.. schaffst du schon :)

0

mir gehts ähnlich wie die ich bin auch 13 und ritze mich entwickle gerade bulimie usw. aber auch wenn du angst vor ärtzten hast musst du mit jemandem reden (wenn du willst auch mit mir ) ich weis psychologen sind manchmal echt blöd aber sie sind nicht wirklich schlimm (meistens ) rede mit deinen eltern und dann sucht ihr dir gemiensam jemanden bei dem du dich richtig wohlfühlst und mit der du reden kannst

oh:-(

0

Ich habe Borderline durchlebt, mich jahrelang mit alkohol zugesoffen weil ich nichts von der welt mitbekommen wollte, und hatte auch mehrere suizidversuche. alles begann soziemlich mit 12-13 jahren. bis zu meinem 15ten lebensjahr habe ich mich geritzt war alkoholiker und hasste mein leben. dann begann ich langsam bücher zu lesen und mich spirituell weiterzubilden mittlerweile habe ich meinen eigenen glauben trinke keinen alkohol mehr füge mir keinen schmerz mehr zu liebe mich die welt alle menschen tiere pflanzen und den ganzen gottesplan. und helfe menschen/jugendlichen/kindern & erwachsenen bei problemen wie selbsthass, suizidgedanken, paranoidität, liebe, eifersucht, Dick/dünn/hässlich/mobbing und so weiter. oder helfe einfach da wo ich helfen kann.

ich bin kein psychologe sondern einfach ein mensch der die probleme bereits hinter sich hat & weiß wovon er redet.

wenn du möchtest das ich dir helfe und dir ein paar tips gebe schreib mir bitte eine nachricht

mfg. Irie Bless

Ich hoffe bald ist alles vorbei:-)

0

Du solltest dich umgehend überwinden und mit einem Psychologen oder zumindest deinen Eltern reden. Mit solchen Gedanken darfst du nicht alleine bleiben! Immerhin weißt du aber anscheinend, was mit dir los ist und was du dagegen machen kannst, und ich bitte dich: Mach es auch!

ich hbae es versuchtr aber es hat nicht funktioniert:-( ich hbae depressionen ich bin alleine keine freunde keine richtige familei!:-(

0
@arezoooo

Es muss doch jemanden geben, dem du vertrauen kannst! :O

Notfalls ruf die Telefonseelsorge an, die können dir bestimmt mehr helfen als wir alle! Bitte mach das! Du darfst dich nicht aufgeben! :(

0
@Angelina125

ich traue mich ehrlich nicht es ist so schlimm es kommt kein wort raus:o

0

Hey ich bin selber 13,ich hab gelegentlich die selben Probleme wie.. zu dick.. nicht gut genug.. nicht schön genug.. Ich vergleiche mich ständig mit anderen usw. Ich finde immer was an mir was mir nicht gefällt,ich kann dir nur eins sagen.. Gib nicht auf.. das ist das wichtigste! Denk nicht an Selbstmord und hol dir Hilfe,bitte! Ich wäre froh dein Gewicht zu haben.. Es gibt soviele Möglichkeiten,aus diesem Loch herauszukommen,wende dich an Eltern,Vertraute oder geh in eine Klinik für Essstörungen,mach Therapien wegen SVV und deinem Selbstbewusst sein. Viel Glück und gib nicht auf!

Eigentlich kann dir hier niemand helfen. Es ist schon mal gut, dass du wenigstens hier offen schreiben kannst. Vielleicht hilft es dir, hier mit jemandem zu reden, zB mit mir, dann kannst du quasi üben, dich anderen anzuvertrauen. Denn es ist wichtig , dass du dich irgendwann jemandem anvertraust, nur so kann sich was ändern, denn ich glaube dein Problem löst sich nicht von selber. Warst du schonmal bei einem Psychologen? Vielleicht solltest du es (nochmal) ausprobieren, es gibt immer gute und schlechte. Du bist bestimmt schön und zu fett bist du sowieso nicht. Es ist schade, dass du das nicht sehen kannst. Wahrscheinlich würde es bei dir auch nichts bringen, wenn du dir die schönen Sachen an dir aufschreibst.... Wenn du nicht zu einem Psychologen gehen willst, könntest du dich auch an eine Beratungsstelle wenden, dazu braucht man natürlich Mut und ich hätte mich das auch nicht getraut, aber vielleicht kannst du irgendwann jemandem davon erzählen, mit dem du dann dahin gehst. Gibt es wirklich überhaupt niemanden, mit dem du darüber reden könntest? In manchen Städten gibt es auch selbsthilfegruppen, vielleicht kannst du darüber reden, wenn du weißt, dass die anderen ähnliche Probleme haben... Oder du rufst wirklich bei der Nummer gegen Kummer an... Also viel Gerede, aber kurzer Sinn: Du solltest dich überwinden und dir Hilfe holen, egal wie! Haben deine Eltern das nicht bemerkt? Was sagen sie dazu?

es gibt welche in meiner stadt doch ich hbae keinen mut ihc weß ehrlich nichtmerh weiteer!:-( ich habe niemanden zu reden e sliegt an mir ich bin einfach so niemand passt halt zu mir jeder in meiner klasse mobbt mich aslo fast jeder doch die lehrer bemerken es nicht usn ich sage es ihnen auch nicht ich weinejeden tag:'(

0
@arezoooo

Ok, das kann ich (wahrscheinlich nicht mal annähernd, aber irgendwie ja doch) verstehen. So wie sich das anhört, hilft es dir nur, wenn du darüber redest. Vielleicht bringt es schon was, hier darüber zu reden. Du kannst mich gerne anschreiben und als Freund anfragen, es ist viel leichter, mit jemandem zu reden, dem man nicht persönlich gegenüber steht. Wenn es nicht so schlimm ist, wie es sich anhört, kann ich dir die Seite empfehlen, die Sachen helfen eigentlich wirklich http://www.selbstbewusstsein-staerken.net/ , ... Natürlich nicht so sehr wie psychologische Hilfe... Was ist denn mit deinen Eltern? (oder willst du nicht drüber reden?

0

du hast doch bestimmt ne beste freundin. rede erstmal mit ihr darüber. meine beste freundin hat genau das gleiche problem. sie hat mit mir darüber geredet und dann hat sie sich irgendwann unserer klassenlehrerin anvertraut. versuch einfach die positiven seiten von dir zu beachten. lösche die negativen aus deinen gedanken. die lehrer wollen dir ja auch helfen. wen du dich nicht traust geb einem lehrer dem du vertraust einen anonymen brief. achso: LEHRER HABEN SCHWEIGEPFLICHT!!!!!!

ich habe keine beste freundin ich rede ungerne in der schule beteildige ich mich auch kaum habe eine sehr schlechte note:-(

0

LEHRER HABEN SCHWEIGEPFLICHT!!!!!!

Stimmt nicht! Im Gegenteil, sie haben sogar die keine Ahnung wie man das nennt, Aufsichtspflicht, Schutzpflicht? Sie müssten den Eltern sogar was erzählen, wenn sie sie in Gefahr sehen würden.

0
@La123

ich rede mit niemanden aus meiner schule oder überhaupt also kann amn das mit dem lehrer vergessen:-/

0

Ich vertraue keinem. Niemandem. Ich bin allein. Ganz allein. Deswegen habe ich mich hier angemeldet. Ich brauche Hilfe, aber kann mit niemandem reden, weil ich schüchtern und keinem vertraue. Ich hab keine richtigen Freunde, keine richtige Familie, kein richtiges Leben. Ich habe niemandem, den ich vertrauen kann, reden kann ich auch nicht mit fremden Leuten. Wenn Sie was wissen möchten, dann fragen Sie mich, ich beantworte alles. Ich brauche nämlich dringend Hilfe, das ist mir bewusst.:-(

Danke:-)

ich glaub du solltest mal die telefonsehlensorge anrufen und du bist vom gewicht her ok ich hab die fase überwunden in dem ich klavier lernte

ich bin nicht normal dick ich weiß es müsst mir nicht mut machen aber danke:-) ich rede wirklich sehr ungerne bin sehr schüchtern:-(

0

Telefon Seelsorge anrufen wenn du Angst vorm Arzt usw. hast !! Lass dir umbedingt Helfen, du brauchst dich nicht zu schämen ! Denk nicht du bist die einzige! Ich habe bis heute Jugenddepression und hab mich immer gefragt wieso nur ich.. Aber die Psychologen haben mir geholfen. Viele Leute haben Psychische Probleme und NIEMAND ist Seelisch Perfekt. Such dir Hilfe, egal bei wem. Mann kann dir helfen, glaub mir, alleine ist es zu schwer! Niemand ist Perfekt, und niemand erwartet es von dir zu sein. Denk nicht an den Tod, denn das Leben ist ein Geschenk. Irgendwann vergeht der Regen und die Sonne kehrt zurück ins Leben. Gib nicht auf !

ich versuche nicht aufzugeben aber es wird langsam zu viel für mich:-(

0

Heei , ich finde du solltest zu einem Psychologen gehen. Der kann dir bestimmt weiter helfen . Es ist auch wirklich nicht schlimm bei einem Psychologen . Ich bin SElbt bei einer; )♥

Hey

Psychologen sind wahrscheinlich nicht so, wie man sich die "typischen Ärzte" vorstellt. Die wenigsten rennen mit Kittel herum (außer die in einer Klinik) und die sind auch nur normale Menschen. Sie werden dir keine Spritzen geben und dich nicht untersuchen, sondern nur mit dir reden :D

Kannst du nicht auch mit deinen Eltern sprechen? Oder mit einem Vertrauenslehrer? Oder Schulpsychologen? Und du bist nicht dick! Sondern zu dünn! :O

ich rede nur manchmal mit meinen eltern aber meine eltern wollen eigentlich auch gar ncihts von mir wissen glaube ich sie wohnen getrennt mein vater will nichts von mir und meine mutter geht auf partys und läss mich immer alleine ich weiß auch nicht wiese ich angst habe es ist einfach so kann es nicht ändern ,danke dass du mir mut machst bringt aber nicht ich weiß dass ich dick bin:-(

0
@natatatata

meine tanten okel usw. leben in einem anderen land und ich hbae keine freune . Allein, das bin ich:-(

0
@watsonemma

ich rede mit keine lehrern außer wenn sie mich im unterricht dran nhemn aber dann rede ich seeeeehr leise und manchmal oder eher meistens kommt nichts aus meinem mund und ich verrtaue keinen:-(

0
@arezoooo

Und Vertrauenslehrer? Die sind auch für sowas zuständig! Oder Freunde?

0
@watsonemma

wie gesagt cih spreche mit niemanden erst recht nicht mit lerhre die ich nciht mal wirklich kenn. freunde? die hbae ich nciht ud gemobbt werde ich und ein junge hat mich mal verarscht das hat schäden bei mir hinterlassen:-(

0
@arezoooo

Aber wenn du mit niemanden redest, wie soll dir dann jemand helfen können? Und du kannst mir nicht sagen, dass du uns besser kennst als z.B. deine Lehrer...

1
@watsonemma

Das klingt zwar ein wenig komisch, aber euch würde ich euch mehr vertrauen, da ihr mich nicht kennt und ich nicht sprechen kann. ich würde euch alles sagen, natürlich außer ich wohn und so was. ich muss mich überwinden. ich muss lernen mit anderen sprechen zu können.:-(

0
@arezoooo

Und wenn du einem Vertrauenslehrer oder so einen Brief schreibst? Ich meine, wenn die dich auch nicht kennen, dann dürfte das auch kein Problem sein und wenn du einen Brief schreibst, dann musst du auch nicht reden :)

1
@watsonemma

aber wenn ein vertrauenslehrer das wüsste würde er es meiner mutter sagen weil es ist so dass wenn was schlimmes ist dass die das dann den eltern sagen MÜSSEN .:-( leider ist es so sonst hätte ich das ja schon längst getan:-( trz danke:-)

0

Heei , ich finde du solltest zu einem Psychologen gehen. Der kann dir bestimmt weiter helfen . Die sind

Hey du bisch doch nicht dick ich kenne einen aus meiner Para der is 20cm kleiner und 10kg schwerer als du und der i auch 13 :P Einfach abwarten :) das legt sich :) und umbringen is auch hart ausgedrückt und versuch aufzuhören dich zu ritzen das ist nicht gut okay :) ? Und versuche trotzdem zu einem Artzt zu gehen nur vorsichtshalber das hilft vlt. Außerdem biste zu dünn. 38kg nur ?

ich weiß dass ritzen nicht gut ist ich habe tausende male verucht auf zuhören es isteine sucht genau so wie drogen man kann einfach nich auf hören!:o

0
@arezoooo

man kann schon (bin grad dabei) du musst es nur wollen und versuchen die kraft aufzubringen es auch durchzustehen und da wünsche ich die alles gute

0
@MrsJessii

DANKE:-) ich hbae keine kraft mehr keine hoffnung mehr nichts mehr ich kann nciht mehr possitiv denken dass ist sch**ße! ich will ein normales leben ich weiß es gib tz.B. in afrika menschen die nicht überleben könnne aber es wollen und ich will nicht leben aber kann es das ist nicht gerecht:-(

0

jeder ist so gut wie er ist.. ;D villt kanst du ja mal an deiner schule mit jemandem reden also einem vertrauenslehrer wenn du eine phobie gegen ärzte hast..aber versuch es trotzdem mal mit einem psychologen er wird dir helfen! du musst dir so jemanden nicht wie einen arzt vorstellen.er ist bestimmt nett und wird dich verstehen..

Viel Glück

Easyyyyy

ich habe aber wirklich angst ich habe alpträume in denen ich zu psychologen gehe und diese mir helfen wohlen doch ich umkippe vor angst und pankiattacken habe es ist ist schlimm ich kann kaum schlafen

0

oh gott kind lass dir helfen wenn du probleme hast lass mich dir helfen ich kenn das mit dem ritzen das tat ich damals auch und nun von los und zu dick ?! du bist zu dünn !! MAGERSUCHT ! :((( lass dich nich in den tod reiten ich helfe dir wenn du was brauchst schreib mich an ich hör dir zu !

Dankeschön sehr nett von:-) aber ich war ja auch schon mal bei einem psychologen und der konnte mir nicht helfen:-/ DANKE!:-)

0

deine eltern sollen dringend mit dir zum psychologen! hier kann dir niemand helfen....

:-(

0
@arezoooo

dir bleibt keine wahl,du musst dir helfen lassen mädchen! und hier geht das leider nicht.......

0
@fagge

dann sag mir doch wo?:-( ich traue mich nicht ich habe keine rihcten freune keine richtige famielie ich bin allein:-(

0
@arezoooo

das kann nicht sein das du da mit 13 niemanden hast...du traust dich nicht oder wilst du dir garnicht helfen lassen....ich wünsch dir alles gute!

0
@fagge

Danke!:-) klar will ich mir helfen ich schaff es bloß nciht ich weiß cniht wohin mit mir ich bin ich und so bin ich halt ich kann es nciht änern oder doch schon aber ich schaff es nicht obwoh ich mien leben gerne ändern würde !:-( es ist nciht normla ich brauche hilfe!:-( danke danke dank an euch alle!:-)

0

Was möchtest Du wissen?