ICH HASSE MICH, bitte um Hilfe?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey (:
Erstmal das Ernste:
Ritz dich nich, bringt nichts, sieht in ein paar Jahren nur blöd aus.
Und geh zunem Psyschologen. Selbstdiagnose ist nie gut, weil man dann plötzlich immer Super-Eichhörnchen-Aids-of-doom-and-darkness hat. Auch wenn du die tests gemacht hast, geh trotzdem zu jemandem der davon wirklich ahnung hat.
Und dann lass den Kopf nicht hängen. Soweit ich auf dem Profilbild sehen kann, bist du ein echt hübsches Ding.
Sei doch stolzauf das, was du bist und wer du bist, denn kein anderer Mensch auf diesem Planeten ist so wie du. Du bist etwas besonderes, ganz egal ob du Hübsch oder hässlich, dick oder dünn, klug oder dumm bist.
Denk mal dran, du hast das Leben von so vielen leuten schon beeinflusst, obwohl du noch so jung bist. Und selbst wenn du nur an nem anderen mädchen vorbei gegangen bist und sie sich gedacht hat "Wow, die hat aber ne schöne Figur" warst du ein Vorbild für jemanden. 
Und dein Charakter kannst du jederzeit selbst beeinflussen. Aber solng du anderen menschen mit dem was du tust nicht weh tust, finde ich ist nichts falsch an dir. Egal welche macken du hast, egal wie kindisch oder vielleicht eingebildet du bist, ganz egal was du für chrakterzüge du hast, du bist wer du bist, und das ist gut so.

Also wenn du das dort auf dem Profilfoto bist, musst du dir keinerlei Sorgen um dein Aussehen machen. Soweit man es erkennen kann, bist du realtiv hübsch.

Wie wäre es, dir einen netten Jungen zu suchen. Und ich meine nett bzw lieb. Keinen der Poserjungs, die bei Mädchen in deinem Alter für gewöhnlich immer gut ankommen. Was auch immer dich bedrückt, es gibt immer auch andere mit den selben Problemen. Wenns sein muss, such nach gleichgesinnten im Netz.

someone2001 31.10.2015, 17:54

Fotos können täuschen, aber danke :)

0

Hallo someone2001, 

als erstes ist es nahezu normal, dass man sich in dem Alter nicht leiden kann. Da spielen die Hormone ein bisschen verrückt. Und man muss erst lernen, damit umzugehen. 

Vom Ritzen rate ich dir dringlich ab. Denn dann hasst du dich noch mehr, weil du deinen schönen Körper verunstaltest. 

Von Internettests halte ich nichts. Da hat fast jeder eine leichte bis mittlere Depression. 

Die einzig richtige Möglichkeit wäre, dich an einen Arzt deines Vertrauens zu wenden und mit ihm darüber zu sprechen. Er kann dir dann sagen, ob du wirklich eine Depression hast, oder ob das "nur" die Leiden der Pubertät sind. 

Und wenn er dir eine Therapie empfiehlt, würde ich sofort zugreifen. Ich habe viel gelernt durch meine Therapie. Also weiß ich aus Erfahrung, dass die helfen kann. Allerdings war ich auch bei verschiedenen Psychologen, bis ich einen wirklich guten gefunden hatte. 

Alles Gute

Virginia 

Was möchtest Du wissen?