Ich HASSE meinen Mitschüler-.-

5 Antworten

entweder gehst du zu deinem direktor oder nochmal zum klassenlehrer und machst ihm klar das sie nur so brav tun und wenn er nichts unternimmt dann geh zum rektor das kann ja nicht angehen...ich würde denen einfach eine klatschen und dann hat es sich sag denen wenn ihr mich noch einmal anfasst klatsch ich dir eine und wenn er das amcht hat er es verdient...

Hey du, ich kenne das Problem selber nur zu gut.. es gibt eben diese "grunddinge" die du tun kannst. Klassenkameraden, Freunde, Familie, Schulleitung, Vertrauenslehrer. Ich Sturkopf hab damals mich natürlich nicht getraut zur Schulleitung zu gehen und hab den Spieß umgedreht. Wenn sie mich angefasst haben, hab ich sofort zugeschlagen, damit habe ich mir ziemlichen Respekt eingehandelt. Trotzdem ist das natürlich nicht die Ideale Lösung, ich denke das weißt du selbst. Es kann helfen aber genauso gut alles schlechter machen. Nun, viel fällt dir leider nicht zur Wahl. Ignorieren wird wohl auch nicht funktionieren, Hilfe suchen und wenn nötig die Klasse/ Schule wechseln. Weiß denn jemand von deinen Problemen ? Kann dich da jemand unterstützen? (Wenn du nicht öffentlich antworten willst schick mir einfach eine Freundschaftsanfrage.)

Hey danke für deine Antwort :) Ja, ich habe schon öfters überlegt, einfach zuzuschlagen, aber ich habe Angst, dass ich nicht fest genug schlagen kann :'D Und dann bekomme ich danach einen Verweis und nicht sie-.- Also wegen diesen Vollidi*oten werde ich sicher nicht die Schule wechseln...Klasse wechseln geht nicht (wegen den Sprachen und so). Ja, meine Freundin weiß davon, aber die wird eben genauso fertig gemacht...und meiner Mam habe ich es mal gesagt, aber der war es egal...

0

Dann schickt doch eure Elten hin, sie sollen dem Lehrer sagen, dass ihr nicht bei diesen Jungs sitzen wollt.

Meine Mutter beleidigt mich als fett,dumm,faul...Darf sie das als Mutter ?

Ich habe seit ich in der Pupertät bin kein gutes Verhältnis mit meiner Mutter ...Es wird Tag für Tag nur noch schlimmer :0 ( Mit meinem Vater fängt es gerade an mit dem schlechten Verhältnis ) Ich bin jetzt 12 Jahre und bin um es genau zu nehmen FETT ! Meine Mutter sagt ständig wenn du nicht abnimmst stecken wir dich in ein Ernährungsheim und so...Also verbietet mir sie jegliche süßsachen...was ICH nicht okay finde ! weil süßes braucht der Körper!

.Zwar nicht in übermengen wie ich aber verbieten sollte sie es mir nicht finde ich ! Aber jetzt saß ich gerade neben ihr und habe gefragt was wir denn morgen so machen ... Da sagt sie nach einem Fitness Studio gucken ! ( Finde ich vollkommen okay )

Dann sagte ich allerdings aber wich möchte nicht mit dir das kommt nur noch zu mehr stress ! ...Dann ist sie ausgeflippt und meinte du bist meine tochter du wirstdas mit mir machen ! kein anderer ! Oder eine Trainerrin ! Die dich solange stressen wird bis du dünn bist ...

Dann meinte ich ja das sollen die dann mit dir auch mal machen... Sagt sie wieder : nein ! ich hab das ja nicht nötig bin ja nicht so FETT wie du und so dumm ... dann sage ich ja bist ja selber dumm!!!! Und dann sagt sie nein ich bin nicht dumm ich hab ja schließlich früher immer gute noten geschrieben und ...

Dann ging der streit immer weiter... Darf sie das ? Ich meine mich verletzt das wenn sie sagt du bist Fett und dumm... Auch wenn es stimmt mit dem Fett sein ...

PS: Das mit dem Streiten ist jeden Tag so ... ist das noch normal ??Und oft auch sachen die schon längst vorei sind...

PS: Ich bin adopiert !

...zur Frage

in meiner Klasse, sind nur Leute beliebt, die negativ im Unterricht auffallen.

Guten Mittag.

Ich bin 13 Jahre alt und gehe momentan in die 8. Klasse einer Realschule, eigentlich bin ich eine ganz normale Schülerin.

Allerdings, habe ich im Laufe der Monate gemerkt, das nur die Leute beliebt sind die negativ im Unterricht auffallen und damit die ganze Klasse zum Lachen bringen. Ich habe wirklich nichts dagegen, wenn ein oder zwei mal ein Witz gemacht wird der dann die Klasse zum Lachen bringt. Aber bei uns ist es extrem. Und unsere Lehrer haben das kaum mehr unter Kontrolle.

Oft werden Witze über unsere Lehrer gemacht, klar, gibt es immer einen Lehrer den man nicht besonders mag, auch ich mag nicht jeden Lehrer, aber trotzdem sollte man ihm doch zeigen das man Respekt vor ihm hat, egal wie sehr man ihn nicht mag, oder?

Und das vergisst meine Klasse wahrscheinlich sehr oft dabei.

Wir haben in der Klasse 4 Jungs, die des öfteren negativ auffallen, es sind aber nicht nur Jungs, die Hälfte der Klasse sind Mädchen und auch fallen diese oft negativ auf.

Einer der Jungs, wird oft aus dem Unterricht raus geworfen, weil er sich nicht benimmt, ständig den Unterricht stört und heute sogar mit einem Laserpointer die Tafel "beleuchtet" hat.

Daraufhin, hat ihn unsere Lehrerin aus dem Unterricht raus geworfen, beim Verlassen des Raumes hat er sämtliche Tische und Stühle umgeworfen und ist fluchend aus dem Klassenraum gegangen.

Und das war nicht das Erste Mal, er wird schnell aggressiv und schlägt auch oft Mitschüler, am meisten aber Mädchen die ihn provozieren.

Dann spielen welche aus unserer Klasse auch immer Fußball im Klassenzimmer und treffen damit auch oft Mitschüler oder Objekte, die schnell zu Bruch gehen. Den Fußball verstecken sie dann oft hinter der Leinwand und wenn man dann kurz davor ist zur Lehrerin zu gehen und ihr alles zu erzählen, denkt man nochmals über die Konsequenzen nach die einem wiederkehren werden, zb. das man beleidigt wird.

Dann habe ich noch einen Klassenkameraden, der 2 Köpfe größer als jeder aus der Klasse ist und sich einfach immer auf Diskussionen mit den Lehrern einlässt. Oft wird er dabei auch frech und fängt an beleidigend zu werden, so beleidigend das er aus dem Unterricht geworfen wird und Einträge kassiert.

Natürlich, habe ich noch eine Mitschülerin die auch oft diskutiert, frech wird und beleidigt. Sie sitzt bei den Jungs und wirft andere im Unterricht mit Papierkugeln ab.

Ich habe die Personen jetzt etwas genauer beschrieben und nein, ich habe nichts gegen die genannten Personen, außer das sie einfach in meinen Augen keinen Respekt haben und den Unterricht stören.

Meine Frage ist, was ich dagegen tun kann, ich will nicht gerne die "Spaßbremse" sein, auch wenn dies schon lang kein Spaß mehr ist.

Tut mir Leid, falls es sich so angehört hat als würde ich mich nur beschweren oder sowas.

Die Lage ist viel schlimmer, die oben genannten Dinge waren nur einige Stichpunkte.

Ich entschuldige mich für Rechtschreibfehler etc. (das der Text so lang ist.)

GLG.

...zur Frage

eigene schwester macht mich seelisch fertig was nun...

Hallo :) ich weiss nicht ob dass thema hier so passend ist aber ich muss mein kummer loswerden...:( also ich bin 21 und meine schwester nur ein jahr jünger... sie macht mich schon seit dem ich 14 bin seelisch kaputt. Sie beleidigt mich auf so heftige weise schlägt mich städig und redet total schlecht über mich... was ich stÄndig höre ist , dass ich so total FETT bin.dabei bin ich 176 gross und wiege 61 kg also bin ich eigendlich garrnicht fett ( sie ist genau so gross wie ich wiegt aber weniger) ich habe absolut kein Selbstbewusstsein mehr. Seit ungefähr 2 jahre habe ich akne und leide extrem darunter ..nehme jetzt seit paar monaten Aknenormin und es hat sich so unglaublich gebessert. Trz muss ich mir ständig anhören dass ich voll hässlich bin und eklige akne. Naja ist ja nicht so dass mich dass auch so total fertig macht und ich deswegen nicht mehr im spiegel gucken kann.... ich werde so schlimm von ihr gemobbt . Ich bin seelisch total unten ich kann einfach nicht mehr...:(:(:( bin jetzt zu ihr nach berlin gefahren weil sie nicht alleine bei ihrem modelcontest da sein wollte ..( wohne in münchen.) Sie hält sich für was besseres und macht mich die eigene schwester total runter, grade schon wieder. Bereue es total dass ich mir so einen weiten weg gemacht habe...bevor ich es vergesse , sie war früher total fett und war immer total neidisch auf mich.

tut mir leid für den langen text und für die rechtschreibfehler abe r was meint ihr dazu.. was kann ich am besten machen und wie steigt mein Selbstbewusstsein wieder...bitte helft mir :(((

...zur Frage

Was kann ich gegen meine schlechte Ernährung tun?

Seit ich klein bin war ich kein guter Esser, und hab gerne genascht. Aber seit einigen Jahren ist es immer schlimmer geworden. Ich bin Vegetarier (nicht verurteilen) .Mir schmeckt nichts gesundes mehr, ich esse es wenn überhaupt nur noch aus zwang. Ich ernähre mich von ungesundem und hab ständig fressattacken. Ich hab versucht beim einkaufen kein ungesundes zeug mehr zu kaufen, aber es hat nicht funktioniert, weil ich bei der nächsten fressattacke alles ungesunde gegessen hab was in unserem Kühlschrank drin war. Ich bin erst 14 und hab deutlich dadurch zugenommen(ich bin jetzt nicht fett oder so) hab cellulite und alles. Ich würde gerne damit aufhören, aber wenn ich das ungesunde weglasse esse ich nichts mehr. Hat das jemand auch oder kann mir wer helfen?

...zur Frage

Wieso blamier ich mich immer? :(

Egal wo, ob in der Schule oder in der Öffentlichkeit, ständig passieren mir peinliche Sachen. Entweder verplappere ich mich, verpeile irgendwas, verletze mich oder es passiert was anderes, aber ständig nur Blamage! Ich weiß auch nicht woran das liegt, ich habe das Gefühl einfach anders zu sein. Tolpatchig, und alles andere als "perfekt". Besonders peinlich ist es, weil der Junge in den ich schon lange verliebt bin, in meiner Klasse ist. Was hält er denn von mir, der hält mich doch für völlig dumm! Und dann ärgere ich mich wieder und denk tagelang darüber nach, wie peinlich das doch war. Wie kann ich diese ständige Blamage verhindern? :( Vielen Dank für jede hilfreiche Antwort !

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?