Ich hasse meinem Freund seine Mutter - weiß nicht mehr weiter :(

15 Antworten

das ist schwierig, denn wenn dein freund einsieht, dass ihn seine mutter ausnutzt, dann muss er zugeben, dass sie ihn nicht so liebt, wie er gerne hätte. das ist für viele sehr schwierig. also lass lieber das thema "ausnutzen" und sag, dass x oder y nicht gerade jetzt sein muss, später gemacht werden kann, oder dass die mutter es auch selber schafft.

Dann halte Dich mal künftig zurück..irgendwann muß er ja wach werden. Mit ständigem Gelabere bedrängst Du ihn nur und forderst evtl. sogar noch seine Gegenwehr heraus?? Laß ihn mal ins offene Messer rennen..dann sollte er aufwachen!

Das ist ein schwieriges Verhältnis zu der Mutter deines Freundes, weil diese nicht loslassen kann. Wenn sie ihn mit Aufgaben betreut, kommt er zu ihr und sie kann ihn sehen, was vielleicht sonst zu selten der Fall wäre. Solange es deinen Freund nicht nervt,solltest du nicht dagegen reden. Versuche ruhig zu bleiben, denn deine Proteste nutzen zur Zeit nichts sondern bewirken nur, dass ein Streit entsteht, der dein Verhältnis nur trübt.

Mein Freund tut alles für seine Mutter!

Hallo zusammen! Ich (32 Jahre) bin nun seit 3 Jahren mit meinem Freund (38 Jahre) zusammen. Bereits am Anfang unserer Beziehung ist mir aufgefallen, dass mein Freund eine sehr enge Beziehung zu seiner Mutter hat. Anfangs habe ich dass einfach so akzeptiert! Doch mittlerweile leidet unsere Beziehung unter dieser Situation.

Zur Ausgangslage: Der Vater meines Freundes ist bereits verstorben, als mein Freund 5 Jahre alt war. Die Mutter hatte danach einen neuen Freund (nun seit 30 Jahren schon), der allerdings rund 300 km weit weg wohnt. Zu diesem Freund der Mutter hat mein Freund kein vaterschaftliches Verhältnis. Die Mutter sieht ihren Freund auch nur selten (ca. alle drei Wochen). Sozusagen wurde mein Freund von seiner Mutter alleine großgezogen. Mein Freund wohnt noch immer mit seiner Mutter in einem Haushalt. Ich selber habe eine eigene Wohnung.

Das Problem: Seine Mutter ist jetzt 75 Jahre alt und meines Erachtens nach sehr unselbständig. Bei jeder Kleinigkeit frägt Sie Ihren Sohn, was jetzt zu tun ist z.B. „Es ist ein Anruf auf dem Anrufbeantworter, was muss ich tun?“ oder „Was soll ich anziehen, glaubst du mit der Jacke wird es zu kalt?“ oder „Kannst du mir bitte den Fernseher anstellen“ usw….

Mein Freund tut eigentlich alles für seine Mutter:

  • er fährt Sie oft zu ihrem Freund, wo er sie dann drei oder vier Tage später wieder abholt (und dass bei 300 km pro Strecke!).
  • er kümmert sich um alle Häuser welche der Mutter gehören (Reperaturen, Verwaltung…)
  • er fährt sie immer und überall hin
  • er nimmt sie oft mit, wenn wir zusammen irgendwo hingehen, da sie sonst alleine zu Hause ist

Seit einem Jahr hat seine Mutter nun auch gesundheitliche Probleme mit den Augen. Hier muss sie dreimal am Tag ihre Augen tropfen. Sie macht dass aber nicht selber sondern immer mein Freund. Bedeutet, dass mein Freund morgens um 7 Uhr bei seiner Mutter sein muss und immer abends um 19 Uhr und 22 Uhr. Seine Mutter sagt, dass sie das nicht selber kann.

Für seine Mutter ist all dies (was ihr Sohn für sie tut) selbstverständlich. Aber dass Sie unser Leben total einschränkt sieht sie anscheinend nicht (oder will es nicht sehen).

Obwohl seine Mutter immer nett zu mir ist, stört mich die Gesamtsituation sehr. Oft wünsche ich mir, dass wir nicht so viel Rücksicht auf seine Mutter nehmen müssten.

Was meint ihr zu dieser Situation? Bin ich vielleicht zu engstirnig was meine Schwiegermutter betrifft? Wie würdet ihr in so einer Situation handeln?

...zur Frage

ich liebe ihn so sehr, dass es weh tut

Ich habe einen Freund, der ist einfach wie ein Bruder, also da ist ganz ganz sicher nicht mehr und das wir so Bruder Schwester like sind geht seit ungefähr ein einhalb Jahren so. Aber ich liebe diesen Jungen einfach so sehr, dass ich immer weine wenn er nicht da ist, ich liebe ihn einfach so sehr das es mir schon weh tut! Es tut so weh, dass ich es nciht mal beschreiben kann, manche mögen sagen, dass das Glück ist und ich es schätzen muss und alles doch perfekt ist; das ist auch so aber es ist so extrem so das es einfach schon wehtut und das tut mir nicht gut es nervt mich! ich habe mich doch dran gewöhnt das das so ist aber das geht einfach nicht weg, er ist der tollste mensch der welt!!

...zur Frage

Liebeskummer wegen bester Freundin, Gefühlschaos?

Hallo,

ich habe schon seit einiger Zeit starke Gefühle für meine beste Freundin. Wir reden viel miteinander und sind gegenseitig für einander da falls irgendwas ist... Jedoch kann ich ihr meine Gefühle nicht beichten, weil das die Aktuelle Situation total durcheinander bringen würde. Mein bester Freund (auch sehr gut mit meiner besten Freundin befreundet) hat bereit einmak mit ihr "rum gemacht",wobei sich rausstellte das zumindest von der Seite meiner besten Freundin keine Gefühle da sind. Mein bester Freund spielt bereits seit längerer Zeit mit offenen Karten und hat klar gesagt wie seine Gefühle gegenüber ihr sind. Ich helfe also meinem besten Freund quasi,obwohl ich selbst Gefühle für dieses Mädchen habe, eine Beziehung zu ihr aufzubauen und rede darüber auch oft mit ihr.

Gestern haben die beiden ein etwas längeres Gespräch unter vier Augen geführt (ohne sich irgendiwe zu küssen o.ä.)

Jedoch hat meine beste Freundin mir jetzt geschrieben, dass sie sobald mein bester Freund in der Nähe ist schon manchmal etwas für ihn empfindet (Was mich innerlich komplett belastet). Nun versuchen wir herauszufinden ob sie vielleicht doch irgndwelche Gefühle für ihn hat. Ich helfe meinem besten Freund quasi mit meiner besten Freundin zusammen zu kommen obwohl ich selbst unsterblich (und das ist nicht übertrieben) in sie verliebt bin und alles machen würde um sie für mich zu gewinnen.

Ich bin halt jemand der alles für seine Freunde tut auch wenn es mir selbst weh tut wie in diesem Fall,dass ich meinem besten Freund helfen will. Ein Grund warum ihr meine Gefühle nicht mitteile ist,dass ich Angst habe grade in der Situation unsere Freundschaft zu belasten,weil diese mir enorm!!! wichtig ist.

Ich bin einfach verzweifelt und weiß nicht was ich machen soll, da ich wie oben erwähnt alles für meine Freunde tun möchte auch wenn es mir selbst weh tut.

Ich leide für meine Freunde...

Nur war das ganze noch nie so schlimm für mich wie jetzt....

Ich bitte einfach um Hilfe.

...zur Frage

Freund tut mein Ausschnitt weh?

Meinem Freund tut es weh wenn ich Klamotten mit Ausschnitt anziehe... Was kann ich tun? Wieso tut ihm das weh?

...zur Frage

Aus Mitleid zusammen was soll ich tun?

Ich bin mit meinem Freund seit 3 Monaten zusammen aber nach 2 Monaten hab ich schon gemerkt das ich nicht so starke Gefühle habe und in der Zeit als ich das realisierte hat sich die Krankheit seiner Mutter verschlechtert sie liegt jetzt im sterben

Er öffnet und weint nur bei mir weil er sich nur bei mir glücklich fühlt und ich seine einzige richtige Bezugsperson bin

sein vater ist auch schon verstorben

ich will ihn nicht in so einer Situation verlassen

ich hatte schon mal Andeutungen gemacht und er ist total in Panik geraten

aber ich bin nicht glücklich in dieser Beziehung und jedes mal wenn er sagt ich liebe dich tut es mir weh und ich sage ungern ich dich auch

ich sehe ihn eher als nen guten Kumpel als nen Freund ich versteh mich mit ihm gut aber ich liebe ihn einfach nicht was soll ich tun ich fühl mich mies

tut mir leid wegen Grammatik und Rechtschreibung

...zur Frage

Tut das erste mal Sex sehr weh ??

Ich und mein Freund wollen Geschlechtsverkehr haben aber ich habe Angst das das weh tut ??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?