Ich hasse meine Stimme! Was nun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Laute Menschen stören leider die meisten anderen Menschen, also ist ein Überdenken deiner Lautstärke vielleicht nicht ganz falsch. Und im Gegensatz zu Männern, wird sich deiner Stimme eher minimal verändern. Man hört die eigene Stimme eh immer anders, als sie wirklich klingt.

Frauen hören sich meiner Erfahrung nach immer schlimm an, wenn sie wütend sind. Sie erreichen da Tonhöhen, dass nur noch Hunde sie wahrnehmen können. Dir ist bestimmt auch schon aufgefallen, dass Frauen, wenn sie mit einem Hund sprechen immer diese hohen Töne von sich geben.

Ich kenne übrigens niemanden, der sich schön anhört, wenn er schreit.

Die Tonlage kannst Du nicht groß beeinflussen, die Lautstärke aber schon !

Was möchtest Du wissen?