Ich hasse es hier, ich will weg?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hast du deine Eltern denn schon mal aufgrund des Mobbings angesprochen oder einfach nur so über einen Umzug geredet? Ansonsten hast du dich schon mal an Lehrer/Schulsozialarbeiter gewandt?

In Fällen von Mobbing ist es immer wichtig sich Kontakte zu knüpfen und eine Gruppe zu bilden. Versuche dir also 1. Bei Autoritätspersonen (Eltern, Lehrer, Sozialarbeiter, etc.) Gehör zu verschaffen und 2. Verbündete zu finden, mit denen man sich zusammen tun kann.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sprich noch einmal mit deinen Eltern und sag ihnen, dass du wirklich unglücklich bist. Vielleicht ist doch ein Schulwechsel (mit längerer Fahrzeit zur Schule) möglich. Oder wenn das Geld dafür vorhanden ist, evtl. sogar ein Internat. 

Wir hatten damals auch zwei oder drei Schüler, die jeden Tag ca. 40 km zur Schule gefahren sind. Ich habe damals nicht gefragt, warum. Aber wenn die das können, warum sollte das dann bei dir nicht gehen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schule möglichst mit gutem Erfolg abschließen, Berufsausbildung absolvieren, Geld verdienen - Dann kannst du selbst deinen Wohnort bestimmen. Egal in welchem Land.

Allerdings musst du überall selbst etwas dazu beitragen, damit du sozial und auch finanziell gut zurecht kommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo- das kann ich gut verstehen! Ich will auch weg von dem stadt hier, aber weis nicht wo???? Wir haben schon sehr lange in spanien gelebt....stimmt dort war besser aber viel zu warm und.... Glaub mir jeder land hat so seine probleme und die menschen genau auch..... So wie du oder ich und die blöde mobber= die sind  mit sich selbst unzufrieden und haben Arsch voll komplekse und nur....das sie sich besser fühlen =verhalten sie sich so grausam zu andere Menschen!!! Du hast Glück weil du Familie hast die dich liebt so wie du bist!!! Und erdgen wan wenn du größer bist und dan weg aus eltern Nest..... Wirst du an die heutigen zeiten denken und sie vermissen!!! So wird es sein wenn du fort gehst......lass dir zeit und sei geduldig und .......dann wird alles gut = glaub mir so wird sein und denk positiv und zieh sich selber nicht runter mit traurige musik oder animie.....🌍🌄🌅🌞🌝🌹🍀grussi⏳🏡🏠💞👪👵👴💑🙆👧😃

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schon von Schüleraustausch gehört . Wenn nicht dann interessiere dich mal bisschen darüber und schau ob es möglich ist für Schüler in deine alter . Eine Youtuberin war in Amerika und hat dort auch gelernt und gewohnt . Dafür musste sie aber das Kind von die Besitzer des Hauses aufpassen ... vielleicht gibt es auch was für dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ändern Sie Ihre Einstellung und Ihr Verhalten gegenüber Ihren Mitmenschen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von userqy
31.10.2016, 15:10

habe ich versucht, hilft alles nichts!

0
Kommentar von userqy
31.10.2016, 15:18

ok welche einstellung und verhalten soll ich haben?

0

Das Problem beim Wegziehen: Du kommst mit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weißt du, weshalb du gemobbt wirst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von userqy
04.11.2016, 15:40

naja ich ziehe mich eher zurück und rede nicht so viel mit anderen

0
Kommentar von DaniGGa3
04.11.2016, 18:53

Hast du mal daran gedacht, mehr aus dir heraus zu gehen? Wenn du willst, kann ich dir jemanden nennen, der dir richtig gute helfen kann.

0

Was möchtest Du wissen?