Ich hasse es allein zu sein Nachts.. :(

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Vielleicht wäre es eine Idee, dir ein Haustier anzuschaffen, wenn das Gefühl nicht in ein paar Monaten von allein wieder verschwindet. Versuch dich erstmal zu beschäftigen. Schau dir im Internet was zu einem Thema an, das dich schon immer interessiert hat. Mach irgendein Spiel, auf das du dich konzentrieren musst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du nicht unbedingt in einer gefährlichen Großstadt wohnst, dann geh raus einen SPaziergang machen. Klingt verrückt (um die Uhrzeit :) ) Ich weiss aber das enstpannt und lenkt dich eventuell sogar ab :) Aber wenn du das nicht willst...dann ja ähh ... :D Dann räum doch schonmal weiter ein :D Wollte nur helfen :)

LG Du packst das schon (Nimm die Sprüche nicht so Ernst) :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sehe fernseh oder telefoniere einfach mal bit deinen besten freunden ist er denn auf arbeit oder feiern wenn er feiern geht denn geh doch mit oder bitte ihn darum das er zuhause bleibt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LoriFee
16.10.2011, 01:55

Er war mit seinem Bruder beim Japantag, ich wollte eig auch mit, aber bin nicht weils mir nicht gut ging, aber ihm wollt ich nicht den Spaß verderben..

0

Ich würde mal sagen, das ist Gewöhnungssache, wenn du dich dort besser auskennst und mehr Leute kennst, dich dort mehr zu hause fühlst, dann wird das auch :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

der ist jetzt bestimmt in einer anderen, dem geht es gut!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LoriFee
16.10.2011, 01:53

Ist er nicht!!

0
Kommentar von Fusballfreak12
16.10.2011, 01:56

Das ist schon ziemlich fies :P

0

Ich auch..... können wir zusammen schlafen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LoriFee
16.10.2011, 01:53

-.-

0

Was möchtest Du wissen?