Ich han Sodbrennen und mir ist schlecht weil ich zu viel gegessen hab. Was kann ich dagegen tun?

4 Antworten

Du bist stark übersäuert, 

zum einen solltest du weniger in dich reinschaufeln, gerade wenn es dich übersäuert.

Jetzt kannst du dein Säure Basen Gleichgewicht durch basische Nahrungsmittel wieder ins Gleichgewicht bringen. 

Trinke Wasser mit einer frischen Zitrone, iss eine Gurke oder Salat. 

Brot oder Milch übersäuert noch mehr und verschlackt dazu. Lass dich von Desinformation in unsrer heutigen korrupten Zeit nicht verarschen.

Mir hat Milch tatsächlich geholfen. Und Sonnenblumenkerne kauen. Am besten war allerdings Heilerde. Das gibt es auch bei Rossmann oder DM zu kaufen. Ist zwar nicht lecker, aber hilft erstmal. Die Heilerde mischt man mit Wasser und trinkt dann das Ganze. 

Kräftig leiden und In Zukunft einfach weniger essen ;). Gegen Sodbrennen hilft aber auch trocken Brot und/oder Milch.

Sodbrennen nach Verzehr von Knoblauch, was kann ich dagegen machen?

Ich bekomme fast immer wenn ich Knoblauch gegessen habe schlimmes Sodbrennen davon. Das finde ich total blöd, denn ich ess den wirklich gerne. Kann ich da was gegen machen? Oder einfach drauf verzichten?

...zur Frage

Pickel ausgedrückt: Gehen die Rückstände weg?

In letzter Zeit hatte ich sehr viel Prüfungsstress und da habe ich angefangen, in meinem Ausschnitt ein paar Pickel auszudrücken. Nachdem die Krusten abgegangen sind, ist eine weiße und empfindliche Haut zurückgeblieben. Wenn ich in die Sonne gehe, bildet sich um diese weiße Stelle ein dunkler Farbton. Wie lange dauert es, bis diese weiße Haut wieder normal wird? Vielen Dank für eure Antworten!

...zur Frage

Sodbrennen mit Schluckauf? Was ist mit mir los?

Hallo habe an dem abend viel gegessen und nun hab ich schon sooooooooooolang schluckauf mitlerweile ist es ein kleines brennen ich meiner speiseröhre ich kann es schlecht beschreiben weiß einer was das ist oder was man dagegen tuen kann ?

...zur Frage

Lichtes Haar und dünne Haare am Oberkopf

Hallo,

bin 20 Jahre alt und habe seit letztem Sommer bemerkt, dass ich am Oberkopf dünnere Haare bekommen habe und man bei entsprechendem Haarschnitt (also kurz) die Kopfhaut sieht. Man sieht es schon relativ stark. Geheimratsecken sind dagegen relativ gering ausgeprägt. Ich habe schon an erblichen Haarausfal gedacht, aber das kann eigentlich nicht sein da in meiner Familie niemand Haarausfall hat, mein Vater hat noch volles Haar und meine Großeltern auch. Kann der Haarausfall am Oberkopf auch andere Ursachen haben? Bin verzweifelt :(

MfG Patrick

...zur Frage

Was hilft wenn man sich überfressen hat?

Habe viel zu viel gegessen und das auch noch am Abend.... mir ist so schlecht, was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

Sodbrennen nach karottenverzehr?!?

Hallo Community ich habe ein Problem wenn ich Karotten gegessen habe egal ob gekocht oder roh habe ich schlimmes Sodbrennen habt ihr das auch oder wisst ihr was ich dagegen machen kann denn ich möchte nicht auf Karotten verzichten

Danke an alle

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?