Ich halte es nicht mehr in der Schule aus, was soll ich jetzt machen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Aber schreiben kannst du noch während des Unterrichts?

du weißt nicht mal wovor du Angst hast, bist in der Schule sicher u. hältst es trotzdem nicht mehr aus?

Das ist mir zu hoch!

Ich gehe davon aus, daß du in der Pubertät bist?

Was meinst du, wie viele da mit ihrer Mutter /Eltern Streß haben?

Wär gut, wenn du noch ein paar Beispiele mehr schreiben würdest, warum sie dich emotional fertig macht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey du,

erstmal müssen wir wissen, was deine Mutter denn so schlimmes macht und warum sie deine Sachen durcheinanderbringt um ein besseres Verständnis für dein Problem zu haben. Und keine Sorge, du bist hier ja relativ anonym, also kannst du es uns erzählen.

Wie kommt es, dass du kaum Freunde hast? Ist irgendetwas vorgefallen, oder bist du erst dort hingezogen? Du musst uns schon ein bisschen mehr sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pharana
19.06.2017, 08:58

Ich bin allgemein eher einzelgängerisch und ich finde die meisten in meiner Klasse etwas... kindisch. Deshalb habe ich irgendwie größtenteils Freunde außerhalb von anderen Schulen oder die nicht mehr zur Schule gehen. Aber viele Freunde habe ich nicht gerade und das brauche ich persönlich auch nicht was meine Mutter macht ist etwas verwirrend. Sobald ich wach bin beginnt sie mich zu beleidigen und irgendwie mein Zimmer auf den Kopf zu stellen weil ich keine 1er Schülerin bin und ihr das nicht passt und denkt das es an der angeblichen Unordnung liegt. Ich habe wie viele Pubertierende auch nunmal Pickel und sie meint jalt ich bin widerlich und sollte mich gar nicht raustrauen und sowas. Und sie meint auch aus mir wird nichts und ich schaffe nicht einmal den Abschluss und ich bin dumm, zurückgeblieben und bekomm nichts auf die Reihe. Und das Gefühl bekomme ich langsam auch.

0

Es gibt nicht nur Vertrauenslehrer, mit denen du reden kannst. Die übrigen Lehrer sind ebenso dazu da dir zu helfen, wenn du um Hilfe bittest. Sie werden dich auch anhören und für dich da sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?