ich hahe ALG1bezogen zeit zwei woche arbeite ich habe in der probezeit kündigung gekriegt ´kriege ich jetzt wieder ALG1?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dafür gibt es ja eine Probezeit. Wenn du die erneute Arbeitslosigkeit nicht grob fahrlässig selbst verschuldet hast, lebt dein alter Anspruch wieder auf.

Du musst dich natürlich SOFORT wieder bei der Arbeitsagentur melden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RBrBR
23.11.2015, 11:16

bekomme ich weiter arbeitlosgeld1 oder  nicht

1

Wenn, bevor Du in den JOb gingst, ncoh Anspruch bestand, dann läuft der jetzt weiter.

Wichtig ist natürlich: Du meldest Dich umgehend bei der Agentur!

Wäre höchstens was anderes, wenn Du jetzt in Probezeit gekündigt wurdest, weil Du den Chef verhauen, den Tresor geknackt und den Fuhrpark geschrottet hättest. Was Du sicherlich nicht getan hast  ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RBrBR
23.11.2015, 11:24

ich habe ganicht getan

0

Wenn die Kündigung nicht wegen schwerwiegender Verstöße Deinerseits (Unpünktlichkeit, Leistungsverweigerung, Verhalten) ausgesprochen wurde, bekommst Du natürlich weiter ALG1, der alte Anspruch lebt wieder auf.

Der AG erhält ein Formular und muss sich zu den Kündigungsgründen äußern.

Davon hängt es ab, ob weiter ALG1 gezahlt wird (bei nicht selbst verschuldeter Kündigung) oder eine Sperrzeit ( bei selbst verschuldeter Kündigung) verhängt wird.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RBrBR
23.11.2015, 11:27

stet auf mein kündigug ganicht

0

Was möchtest Du wissen?